Insider-Tipp: Clarence Valley

Insider-Tipps für den nächsten Neuseeland-Urlaub findet ihr auf unserem Neuseeland-Magazin. Diesmal: das Clarence Valley

Diese Gegend ist touristisch gänzlich unentdeckt und deshalb um so reizvoller – das Clarence River Tal. Das unberührte Valley liegt etwa eine halbe Autostunde nördlich von Kaikoura. Vielseitige Landschaftsformen prägen die geologisch aktive Zone zwischen den Seaward und Kaikoura Ranges, die mit ihrem Gipfel, dem Tapuae-o-Uenuku von 2884 Metern, beeindruckend in den Himmel hinaufragen.
Am besten entdecken kann man die Gegend, indem man dem Flusslauf folgt. Ein- bis mehrtägige Rafting-Touren eröffnen interessante Einblicke in Geschichte, Natur und Landwirtschaft des Tales. Hier geht's zum Artikel

¿Tienes una gran historia para contar? Agrega tu artículo