Waka Toa

Maori-Showteam in Tairawhiti

Waka Toa könnte man mit “Kriegerkanu” übersetzen, und zweifellos haben die Herren des Kanus furchteinflößende haka-Posen und -Grimassen drauf. Aber, keine Sorge, die Waka-Toa-Leute geben sich keineswegs unfriedlich – im Gegenteil, das weitgereiste Maori-Showteam ist aufgeschlossen, neugierig und setzt auf den persönlichen Austausch mit seinen Zuschauern. Was für die Mitglieder der Truppe lange Zeit “nur” ein leidenschaftliches Hobby war, hat sich unter der Leitung von Kohi und Paku Kingi inzwischen zu einer  professionellen Performance gemausert. Für Gruppen ab acht Personen, die dank der Kooperation mit anderen Tourismusanbietern im Sommer leicht zusammenkommen, präsentiert das 12-köpfige Ensemble sein volles Programm:

 

Eine 500 Jahre alte pā-Stätte mit Blick auf die Gisborne-Ebene und den Pazifik wird Schauplatz für zwei Stunden Musik, Tanz, und Interaktion.

Geheimnisvolle Töne dringen aus dem Wald, bevor die Teilnehmer auf dem Weg zum historischen Ausguck den rituellen pōwhiri-Prozess durchlaufen; nebenbei erfahren sie
Lehrreiches über die umgebende Natur und das Leben im pā. Wichtig war die Festung vor allem in kriegerischen Zeiten, also werden traditionelle Waffen, Trainingstechniken und der Sitz des Häuptlings gezeigt. Anschließend dürfen die Gäste es sich bequem machen und dem poi und haka zusehen – oder auch selbst einen Tanzversuch wagen. Zu guter Letzt gibt es Zeit für individuelle Gespräche mit den Akteuren, die immer auch ein paar Fragen an die Zuschauer haben und so die bewusst völkerverbindende Botschaft ihrer Aufführung in die Tat umsetzen. Sowohl Einzelreisende als auch kleinere oder größere Gruppen können Whaitiripapa Pā und seine Geschichte außerdem bei persönlich gestalteten Führungen mit Nachfahren der ehemaligen Festungsbewohner kennenlernen. Schließlich hat Waka Toa auch noch ein exklusives Gourmet-Erlebnis auf
dem pā im Angebot, bei dem sich die Teilnehmer u. a. auf lokale Spezialitäten, Wein und handgearbeitete taonga freuen dürfen. Die Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort erhält man bei der Buchung.

Homepage ,
info@wakatoa.co.nz
06-868 5425, mobil 027-431 9249
PO Box 51, Gisborne 4040
Führung mit Show “The Standing Place of Kiwa” (ab 8 Personen;
Dauer 2 h), freitags und samstags nach Vereinbarung, Beginn 18
Uhr: 100$ p. P.
Pā-Führungen (ab 1 Person; Dauer 1,5-2,5 h): ab 130,90$ p. P.
(Kinderermäßigung erhältlich, 5-15 J.)
Gourmet-Führung (ab 1 P., Dauer 3,5 h): 1650$ p. P.
Alle Angebote Oktober bis März

 

Auszug aus dem Buch "Aotearoa - Ein Reiseführer durch das Neuseeland der Maori" von Frauke Jonsson erschienen im MANA-Verlag

 

Bildnachweis: Dramatic, cc

¿Tienes una gran historia para contar? Agrega tu artículo

Etiquetas relacionadas