Neuseelands ultimative Radtour

Kombiniere großartige Fahrten mit aufregenden Wanderungen und jeder Menge abenteuerlichen Aktivitäten - mit Flying Kiwi Adventure Tours!

Neuseelands ultimative Radtour

Eine Radtour in Neuseeland kann mehr also nur Zeit in den Pedalen sein. Kombiniere großartige Fahrten mit aufregenden Wanderungen und jeder Menge abenteuerlichen Aktivitäten.

Neuseeland ist ein Paradies für jeden Radfahrer und der ideale Ort seine Radtour zu genießen. Die Kombination von Radtour, mit atemberaubender Landschaft und minimalem Verkehr sorgt für ein einmaliges Erlebnis für jeden.
Mit Flying Kiwi Adventure Tours können Sie genau dieses Erlebnis haben. Eine abwechslungsreiche Tour mit vielen Fahrradfahrten, Wanderungen und abenteuerlichen Aktivitäten, perfekt um Neuseeland auf eine ganz andere Art zu entdecken und erleben.

Die mehrfach ausgezeichnete Flying Kiwi Touren sind perfekt für begeisterte Abenteurer aus der ganzen Welt, die den Nervenkitzel beim Mountainbiking lieben, aber trotzallem noch die Zeit nutzen wollen, um die vielen weltbekannten Outdooraktivitäten von Neuseeland erleben wollen.

Herausragende Radfahrmöglichkeiten

Die Flying Kiwi Touren reichen von 3-28 Tagen und bieten eine Reihe von Radfahrmöglichkeiten an. Die Strecken variieren von 10 - 150 km im ganzen Land. Abwechslungsreiche Strecken an Küsten vorbei, durch Kauriwälder oder Bergpässe entlang.


Der Tourbus hat einen Anhänger mit einer Reihe von Leihfahrrädern, aber auch Platz um sein eigenes Bike mitzubringen. Diese einzigartige Option gibt einem die Freiheit seinen Reiseplan individuell zu gestalten. Fahre die Route mit dem Rad, gehe zu Fuß oder geben Sie ihren Füßen eine Auszeit und entspannen auf dem Bus und genießen Sie die Aussicht.

Viele Strecken sind auf Neuseelands menschenleeren Straßen, doch gibt es auch viele Strecken abseits der Straßen, meist in der Nähe der wunderbaren Unterkünfte. Für die, welche ein bisschen eingerostet sind, gibt es auch jeder Zeit den Pick-Up-Service auf der Wegstrecke.

Auf längeren Fahrten macht sich die Radgruppe schon vor dem Bus zum nächsten Zielort auf und wird auf dem Weg dann eingesammelt. Dies ist eine Herrausforderung für eingefleischte Radfahrer, aber auch eine Chance für Anfänger.

Entdecke mehr von Neuseeland

Was macht die Touren so attraktiv? Für viele bietet sich hier die Chance über großartige Wanderungen Neuseeland während der Reise zu erleben. Es gibt eine Reihe von herausragenden Wanderung auf allen Touren. Zusätzlich lassen sich noch ganz- oder mehrtägige Wanderungen, wie der Tongariro Crossing, der Kepler Track und der Routeburn Track in die Flying Kiwi Tour integrieren. Die Räder nehmen in der Zwischenzeit eine Pause auf dem Anhänger, während fleißig die Wanderschuhe angezogen werden, um Neuseeland bei Fuß zu erkunden.

Mit dem Anhänger werden nichtnur die Fahrräder transportiert, sondern auch die Zelte und die Küche. Die meisten Mahlzeiten sind inklusive und werden mit der fahrbaren Küche überall frisch zubereitet. Dabei sind schmackhafte und gesunde Menüs auf der Tagesordnung, damit genug Energie für den Tag da ist. Das Abendessen ist auch eine gute Gelegenheit soziale Kontakte zu knüpfen, beim Lagerfeuer zu entspannen und zusammen eine gute Flasche von Neuseelands berühmten Weinen zu genießen.

Jeden Tag gibt es die Möglichkeit Neuseelands Kultur, Adrenalin oder Natur hautnah zu erleben. Die Auswahl ist endlos, vom Besuch in einem Maori Versammlungshaus über Delphinschwimmen, Kajakfahren oder Fallschirmspringen im Nationalpark.


Die Flying Kiwi Tour wurde von National Georgraphic als "Best Adventure Travel Companies on Earth" gewertet und besonders für die Kategorie "Fahrradtour".


Für weitere Informationen besuchen Sie die Flying Kiwi Webseite.

Haben Sie eine tolle Story? Eigenen Artikel hinzufügen