Cooks Beach

Sie sind hier

Die herrlichen Strände der Cook's Küste, die Teil der Coromandel-Halbinsel ist, sind nur eine kurze Fährefahrt von Whitianga entfernt.

Von Whitianga können Sie mit dem Auto fahren oder eine Fähre zu Cooks Küste nehmen, die Sie zur 1837 erbauten Stone Steps Wharf bringt. Front Beach, Flaxmill Bay, Shakespeare Cliff, Lonely Bay und Cooks Beach sind alle von hier aus zu Fuß oder per Transfer zu erreichen. Front Beach and Flaxmill Bay sind geschützte Strände, die sich hervorragend zum Schwimmen eignen.

Flaxmill liegt am Fuße des Shakespeare Cliff, wo Kapitän Cook 1769 sein Schiff Endeavour gestrandet hat, um Reperaturarbeiten vorzunehmen. Ein kurzer Weg führt auf Shakespeare Cliff hinauf, von wo aus Sie einen weitreichenden Ausblick auf Mercury Bay erhalten. An der Südseite des Kliffs befinden sich Lonely Bay und Cooks Beach. Lonely Bay ist ein schmale Bucht, von Klippen abgeschirmt und vollkommen unberührt - sie ist nur vom Cook Memorial aus über einen kurzen steilen Fußweg zugänglich.

Cooks Beach ist ein 3 Kilometer langer Sandstrand mit herrlichem weißen Sand. Sie können hier schwimmen, spazierengehen oder einfach nur in der Sonne liegen, so wie die vielen Neuseeländer, die hier ein Strandhäuschen haben.

Mehr lesenSchließen
Flüge finden & buchen