Sehenswertes in Coromandel

Sie sind hier

Es gibt viele tolle Sehenswürdigkeiten auf der Coromandel Halbinsel. Hier sind sind paar, die du unbedingt besuchen solltest.

Coromandel
Der Rausch des Abenteuers, Coromandel

Von Canyonz

Ein Abseilabenteuer im Sleeping Gods Canyon mit den Guides von Canyonz.

Thames und die Thames Coast

Grabe in der bunten Goldgräbergeschichte von Thames oder begib dich auf Erkundungstour in unseren grünen Wäldern und an unserer wunderschönen Küste.

  • Adrenalinjunkies werden Canyonz lieben. Das Abseilabenteuer im Sleeping God Canyon führt dich an deine Grenzen - und vielleicht sogar darüber hinaus. Abgeseilt wird in der Kauaeranga Valley, landeinwärts von Thames.
  • Das Thames School of Mines & Mineralogical Museum, das Bella Street Pumphouse und das Thames Historical Museum bieten faszinierende Einblicke in die Geschichte der Region.
  • Bewundere die Schönheit der Natur im Schmetterlings- und Orchideengarten, den Rapaura Watergardens und dem Karaka Birdhide.
  • Stürze dich in endlose Mountainbike- und Wanderabenteuer. Wie wäre es mit dem Hauraki Rail Trail, einem Ausflug ins Kauaeranga Valley, dem Thames coastal walkway oder Rocky's Goldmine Walk?
  • Eine der beliebtesten Übernachtwanderungen in dieser Region ist der „The Pinnacles“ Track im Kauaeranga Valley. Der Wanderweg führt durch wildschöne Berglandschaften und die Aussichten vom Gipfel sind schier atemberaubend. 
  • Unternimm einen unvergesslichen Roadtrip an der Thames Küste und erkunde Strände, Kunstgalerien und Cafés.
  • Halte Ausschau nach den purpurroten Blumen des Pohutukawa Baums, der aufgrund seiner Blütezeit ab Mitte November auch als Neuseeländischer Weihnachtsbaum bezeichnet wird.
  • Über 100 Zugvogelarten leben rund um den Firth of Thames und die Küste von Miranda. Auf dem Weg nach Thames kann man zahlreiche Vögel am Himmel und in der Landschaft erspähen.
  • Besuche die Miranda Hot Springs für ein heilsames Bad im heißen Thermalwasser.
  • Natur- und Vogelfreunde werden das Miranda Shorebird Centre lieben.
Flüge finden & buchen
Coromandel
Marine Reserve, Coromandel

Von Legend Photography

Das Unterwasserleben in diesem Meeresschutzgebiet ermöglicht außergewöhnliche Zusammentreffen mit anderen Lebewesen.

Whitianga und Mercury Bay

Das Strandstädtchen Whitianga ist die ideale Ausgangsbasis für Erkundungstouren in der Mercury Bay und der angrenzenden Küste.

  • Buddele dein eigenes heißes Thermalbad am Strand von Hot Water Beach.
  • Cathedral Cove ist ein magischer Strand, dessen Zugang durch einen riesigen, natürliche Felsbogen führt.
  • Ab auf's Wasser! Wie wäre es mit einer Hochseeangeltour, schnorcheln oder tauchen?
  • Verwöhne dich und deine Lieben mit einem Festmahl aus frischen Meeresfrüchten in einem von Whitiangas hervorragenden Fischrestaurants.
  • Besuche die zahlreichen Ateliers und Kunstgalerien entlang der Ostküste.
  • Statte Neuseelands neuesten Thermalbädern einen Besuch ab: The Lost Spring.
  • Begib dich auf Erkundungstour an der vulkanischen Küste mit ihren fantastischen Meereshöhlen und Cathedral Cove. Es gibt zahlreiche Bootstouranbieter und Kajaktour-Veranstalter.
  • Nimm die Fähre und spaziere zum Shakespeare's Cliff oder lege einen Strandtag ein, zum Beispiel in Opito, Otama oder Kuaotunu.
New Zealand
Paeroa, New Zealand

Von Destination Coromandel

Die Antiquitätenauptstadt Neuseelands

Paeroa

Paeroa ist ein idealer Zwischenstopp auf halbem Weg zwischen Auckland und Tauranga / Rotoroa. Hier wird der kultige L&P „Lemon and Paeroa“ Softdrink hergestellt, außerdem gibt es mehrere gute Cafés und Sehenswürdigkeiten zu entdecken.

  • Probiere L&P, Lemon and Paeroa, Neuseelands beliebtesten Softdrink. Wie man hier sagt: „In Neuseeland ist er weltberühmt!“
  • Paeroa ist außerdem ein toller Ort, um Antiquitäten einzukaufen. Wie wäre es mit einem charmanten Souvenir für zuhause? 
  • Lege auf dem Rückweg nach Auckland einen Halt in Ngatea ein und statte unbedingt den Water Gardens einen Besuch ab.
  • Starte deine Radwandertour auf dem Hauraki Rail Trail in Paeroa, Thames oder Waihi.
Coromandel
Kajakfahren, Coromandel

Von Kari Bodnarchuk

Kajakausflüge auf der Coromandel Peninsula

Tairua und Pauanui

Die Mischung macht's in Tairua und Pauanui. Da gibt es auf der einen Seite spektakuläre Surfstrände, andererseits einen natürlichen, geschützten Hafen, der wie geschaffen scheint für Kajaktouren, SUP-Ausflüge und Spaß mit der ganzen Familie.

  • Die vorgelagerten Alderman Islands eignen sich wunderbar für Sportangeltouren, zum Schnorcheln und Tauchen.
  • Unternimm eine Erkundungstour auf dem Tairua History Trail oder wandere auf den Paku, den vulkanischen Gipfel, der über den Tairua Harbour wacht.
  • Am Nordende des 3 Kilometer langen Strandes von Pauanui starten verschiedene Küstenwanderwege. Erkunde ausgezeichnete Plätzchen, um eine Angel auszuwerfen und wunderschöne Buchten oder nimm die anstrengende, aber lohnenswerte Wanderung auf den Mount Pauanui in Angriff. 
New Zealand
Surferstadt Whangamata, New Zealand

Von thecoromandel.com

Profisurferin Ella Williams ist in Whangamata zuhause und surft hier auf Whanga's berühmten Linkshänder.

Surf's up in Whangamata

Das Surferstädtchen Whangamata ist das ganze Jahr über charmant und erwacht insbesondere im Sommer zum Leben. Wer die Massen umgehen möchte, sollte im Herbst oder im Frühling herkommen.

  • Statte den talentierten einheimischen Künstlern am Whangamata Craft Trail einen Besuch ab.
  • Der Coromandel Forest Park und der Tairua Forest mit ihren zahllosen Wanderwegen sind ganz in der Nähe.
  • Opoutere, Onemana und Whiritoa sind pittoreske Urlaubsstrände.
New Zealand
Waihi Gold Discovery Centre, New Zealand

Von Destination Coromandel

Hier werden Goldgräbergeschichten aus vergangenen Tagen zu neuem Leben erweckt.

Die Goldminen und goldenen Strände von Waihi

Waihi Town und Waihi Beach sind zwei unterschiedliche Orte, die allerdings nur eine kurze Fahrt voneinander entfernt sind.

  • Erfahre mehr über die Goldgräbergeschichte von Waihi im Gold Discovery Centre
  • Schaue den Minenarbeitern von Waihi bei der Suche nach Gold zu. Waihi beheimatet die Martha Mine, eine voll funktionierende Gold- und Silbermine, die von der Aussichtsplattform aus angeschaut werden kann.
  • Touren durch die Martha Mine erklären die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Goldgräberei.
  • Am Waihi Beach erwarten dich 9 Kilometer sicherer Surferwellen. Fantastische Wanderwege laden zu weiteren Erkundungen an der Küste ein.
  • Besuche den Waihi Art Market und stöbere nach traditionellen und modernen Kunstwerken.

 

Coromandel
Karangahake Gorge, Coromandel

Von Destination Coromandel

Karangahake Gorge - Hauraki Rail Trail

Tief im Herzen der Karangahake Gorge

Der wunderschöne Ohinemuri River fließt am State Highway 2 durch die malerische Karangahake Gorge.

  • In der Schlucht brach im Jahr 1875 das Goldfieber von Waihi aus. Verschiedene Wanderwege informieren über die Goldgräbergeschichte der Region. Der Weg führt zu ehemalige Minentunneln, Stampferstandorten und weiteren Überbleibseln aus verflogenen Zeiten.
  • Unternimm mit der Goldfields Vintage Railway zwischen Waikino and Waihi einen Ausflug in die Vergangenheit.

 

Coromandel
Driving Creek Railway, Coromandel

Von Destination Coromandel

Driving Creek Railway auf der Coromandel Peninsula

Coromandel Town

Das historische Städtchen Coromandel Town ist ein Zufluchtsort für talentierte Künstler, die sich von der entspannten Atmosphäre und der spektakulären Natur der Umgebung inspirieren lassen.

  • Nimm die Fähre von Auckland nach Coromandel über den wunderschönen Hauraki Gulf oder fahre mit dem Auto an der pittoresken Pohutukawa Coast entlang.
  • Genieße ausgezeichnete Speisen in zahlreichen wunderbaren Restaurants.
  • Nimm die Schönheit und Ruhe des The Coromandel Coastal Walkway in dich auf. Die 7-stündige Wanderung führt durch Bush, Farmland und zu versteckten Stränden.
  • Besuche The Waterworks, einen spaßigen Vergnügungspark, dessen schräge Sehenswürdigkeiten durch Wasserkraft angetrieben werden.
  • Statte der beeindruckenden Mature Kauri Tree Grove einen Besuch ab.
  • Driving Creek Railway ist eine bemerkenswerte, einstündige Schmalbahnfahrt durch einheimischen Urwald.

 

Wohin als Nächstes?

Auckland →

Bay Of Plenty →

Hamilton - Waikato →