10 Must-Do Erlebnisse in Auckland

Aucklands pulsierendes, urbanes Zentrum liegt zwischen zwei kontrastreichen Küsten. Entdecke städtische Kultur und unberührte Landschaften gleichermaßen.

Strände und Wasserfälle der Westküste

In weniger als einer Stunde erreicht man von Aucklands Innenstadt aus die wilden Strände der Westküste. Hier trifft die Tasmanische See auf ausgestreckte, schwarze Sandstrände, die ganz in der Nähe in pittoreske Regenwälder voller Wasserfälle übergehen. Statte Muriwai Beach, mit seinen beeindruckenden Klippen und Tölpelkolonien einen Besuch ab oder begib dich nach Piha, einem beliebten Surferstrand. Auch Karekare, bekannt als Kulisse des Films Das Piano, lohnt einen Besuch. 

Rangitoto Island

Aucklands wohl auffallendste Insel ist Rangitoto, ein inaktiver Vulkankegel kurz vor der Küste der Stadt. Eine kurze Fährenfahrt von der Innenstadt aus bringt dich nach Rangitoto, wo du allein oder im Rahmen einer geführten Tour zum Gipfel wandern kannst; oben angekommen erwarten dich fantastische Aussichten auf Auckland. Oder paddele einfach selbst nach Rangitoto, zum Beispiel auf einer Kajaktour zum Sonnenuntergang.

Waiheke Island

Waiheke Island ist das ultimative Inselparadies – und das nur eine 35-minütige Fährenfahrt von Aucklands Innenstadt entfernt. Eine Weintour ist ein Muss, schließlich ist Waiheke als die „Weininsel“ bekannt. Auf einer Tagestour kannst du außerdem die Strände, Restaurants und anderen Aktivitäten der Insel ausgiebig erkunden. 

Speis & Trank

Fruchtbare Böden und frische Wasserquellen haben im Laufe der Jahre Nahrungsproduzenten von Weltklasse in die Region rund um Auckland gelockt. Freunde von frischen, köstlichen Zutaten kommen hier voll auf ihre Kosten. Touranbieter wie The Big Foodie, Zest oder Great Taste führen auf geführten Foodtouren quer durch Aucklands ausgezeichnetes gastronomisches Angebot.

Matakana

Wunderschöne Strände, Boutique-Weingüter, eine lebendige Kunstszene und ein pittoreskes Dorf mit einem ausgezeichneten Wochenmarkt: Matakana ist ein magisches Ausflugsziel. Wer sich rundum verwöhnen lassen möchte, bucht eine Luxus-Weintour voller wunderbarer Probiermomente und charmanter Entdeckungen mit Great Tastes Matakana.

Great Barrier Island

Great Barrier Island schützt Aucklands Hafengebiet vor den Wellen des Pazifiks und ist ein Paradies für Skipper und Bootsfreunde. Auch auf der Insel selbst gibt es jede Menge zu erleben: Erkunde die Waldlandschaften auf dem Aotea Track, besuche im Glenfern Sanctuary die seltenen tierischen Inselbewohner oder entspanne einfach nur am Medlands Beach. Die Anbieter Go Great Barrier Island Tours und Sundancer Tours bieten jeweils großartige Touren auf und rund um Great Barrier Island an.

Hauraki Gulf

Auckland liegt an einem geschützten, natürlichen Hafen – dem Hauraki Gulf. Zahlreiche der pittoresken, tiefgrünen Inseln können von der Stadt aus unkompliziert mit der Fähre besucht werden. Viele Inseln sind Naturschutz- oder Wildtierschutzgebiete und bieten ausgezeichnete Wanderwege und Picknickmöglichkeiten. Waiheke ist die sehenswerte „Weininsel“. Die Gewässer des Hauraki Gulfs selbst sind das Zuhause zahlreicher Meerestiere und sind wie geschaffen für eine Bootstour.

Städtische Abenteuer

Bevor du Auckland verlässt, teste deine Grenzen und das Abenteuerprogramm der Stadt. Versuche dich doch mal an einem Sky Jump vom ikonischen Sky Tower Fernsehturm oder spaziere an seinem Rand entlang – 192 Meter über dem Boden! Falls dir das noch nicht genügt, besteige die Auckland Harbour Bridge im Rahmen von Neuseelands einzigem Bridge Climb – oder mache einen Bungeesprung über dem Waitemata Harbour. Episch!

Kunst & Kultur entdecken

Erkunde Ausstellungen von Weltklasse oder spaziere auf dem Brick Bay Sculpture Trail mitten durch eine Sammlung von einheimischen Skulpturen, eingebettet in eine fantastische Landschaft. Mache eine geführte Wandertour auf Rangitoto Island oder entdecke im Auckland Museum die Geschichte und Traditionen der Maori .

Aucklands Innenstadt

Aucklands Innenstadt weiß mit einer lebendigen Mischung aus Shopping, Restaurants und Entertainment  aufzuwarten. Shoppingerlebnisse reichen von einheimischen und internationalen Designern bis hin zu Retro- und Vintage-Mode. Zum Ende des Tages stürze dich in das bunte Nachtleben und besuche einige der zahlreichen Bars und Restaurants Aucklands.

Flüge finden & buchen

Das könnte dich auch interessieren

Sehenswürdigkeiten in Auckland →

Aktivitäten →

Reiseführer →

Empfohlene Touren →