Stirling Point

Sie sind hier

Erkunden Sie Stirling Point und Bluff Hill, wo Sie herrliche Ausblicke auf den südlichsten Teil von Neuseelands Küste erhalten.

Stirling Point markiert den Endpunkt von State Highway 1, der längsten Straße Neuseelands (2047 Kilometer), die das Land vom Norden der Nordinsel bis zum Süden der Südinsel längs durchläft. Markiert durch Schilder, die die Entfernungen zu wichtigen Städten der Welt zeigen, ist er ein großartiges Fotomotiv. Bei Stirling Point beginnt der Foveaux Walkway, der zwei verbundene Wanderwege auf der Bluff-Hill-Halbinsel beinhaltet. Beide Wege führen Sie durch einheimischen Wald (wo viele Vögel anzutreffen sind), küstennahes Buschland und Farmland. Sie erhalten eine herrliche Sicht auf die Foveaux Strait und die Stewart-Insel, sowie auf rauhe Felsen und Strände. Nach der Wanderung, die Sie fast ganz über die Halbinsel führt, lohnt sich ein kurzer Abstecher zur Spitze von Bluff Hill, denn dort wartet ein toller Panoramablick auf Sie.
Flüge finden & buchen