Das Cardrona-Tal

Sie sind hier

Cardrona Valley war einst berühmt wegen des Goldrausches und beheimatet jetzt das erstklassige Cardrona-Skigebiet.

Das Cardrona-Tal wurde in den 1860er Jahren durch den Goldrausch von Otago berühmt. Mittlerweile gibt es einen neuen "Schatz" - Schnee - und Cardrona hat sich zu einem fantastischen Skigebiet entwickelt. Während der Sommermonate kann die Gegend zum Wandern und Mountainbikefahren genutzt werden. Pferderitte in das Hinterland sind ebenfalls möglich. Cardrona Valley bietet sich als Tagesauflugsziel an und die Fahrt alleine lohnt sich. Schauen Sie sich das berühmte Cardrona Hotel an, das noch heute gutes Bier und herzhafte Mahlzeiten serviert. Andere historische Gebäude sind die Kirche und die Cardrona Hall. Jeden Oktober findet in der Halle das Cardrona Folk Music Festival statt.
Flüge finden & buchen