Golden Bay

Sie sind hier

Machen Sie einen Ausflug zur Golden Bay über Takaka Hill - zu einer heiligen Quelle und wunderschönen, wilden Strandlandschaften.

Die Reise zur Golden Bay ist an und für sich schon ein außergewöhnliches Erlebnis. Ein erster Höhepunkt ist die malerische Fahrt über Takaka Hill, bekannt als der Marmorberg. Unterwegs gibt es gut ausgeschilderte Aussichtspunkte, wobei Sie die unterirdischen Wunder von Harwoods Hole (176 Meter tief) und die Ngarua Caves nicht versäumen sollten. In der Nähe von Takaka liegt die "Te Waikoropupu" Süßwasserquelle, ein heiliger Ort (''Wahi Tapu'') des lokalen Maori-Stammes. Sie können dort spazierengehen und sich Informationstafeln ansehen. Untergwegs können Sie atemberaubende Blicke auf die große, sandige Bucht von Golden Bay genießen. Zunächst jedoch erreichen Sie Farewell Spit - ein weiteres ''Muss'' dieser Gegend. Es ist ein Naturschutzgebiet auf einer extrem langen Sandbank. Es werden geführte Vierradantrieb-Safaris angeboten, die Sie zum Leuchturm bringen, vorbei an den Lebensräumen der Vögel. Der nahegelegene Wharariki Beach ist ungezähmt und schön. Wind und Wellen haben riesige Fels- und Sanddünenformationen geschaffen. Das ultimative Erlebnis hier ist ein Reitausflug entlang der wilden Küste.

Flüge finden & buchen