Sie sind hier

Rotorua ist umgeben von fantastischen Flüssen und Wasserwegen. Beim Wildwasser-Rafting durch aufregende Stromschnellen steigt der Adrenalinspiegel spürbar.

Zum Wildwasser-Rafting und "River Sledging" werden in der Region rund um Rotorua hauptsächlich drei Flüsse besucht. Der Kaituna River fließt durch eine tiefe, regenwaldbewachsene Schlucht. Hier wird mit dem Wildwasser-Raft der weltweit höchste, kommerziell raftbare Wasserfall mit seinen 7 Metern Höhe überwunden, außerdem gibt es einige kleinere Stromschnellen und Wasserfälle, die einfach Spaß machen.

Ein längeres, ruhigeres Rafting-Erlebnis gibt es am Rangitaiki River, wo kleinere Stromschnellen und wunderschöne Aussichten über Wälder, Wiesen und einheimische Buschlandschaft zu den Highlights gehören. Adrenalinjunkies kommen am Wairoa River voll auf ihre Kosten: Hier locken Stromschnellen, Wasserfälle und riesige Findlinge, die mit dem Raft umfahren werden müssen. Egal, ob du ein Rafting-Anfänger auf der Suche nach einem einzigartigen Neuseeland-Erlebnis oder ein hartgesottener Abenteuersportler auf der Suche nach einem Kick bist, Rafting in Rotorua wird dich nicht enttäuschen.

Flüge finden & buchen

Als Nächstes auf deiner Reise

Rotorua →

Geothermische Attraktionen in Rotorua →

Maori-Kultur in Rotorua →

Sehenswürdigkeiten in Rotorua →