Touren auf der Nordinsel

Auckland und Waiheke Island – ohne Auto

3 Tage
107km
67mi

Route

Auckland Central nach Auckland Central

Highlights

  • Autofreies Reisen
  • Highlights der Stadt
  • Weingüter

Beste Zeit des Jahres

Das ganze Jahr über

Im Verlauf dieser drei Tage wirst du erfahren, warum Auckland regelmäßig unter den lebenswertesten Städten der Welt geführt wird.

Mit einer Fähre erreichst du Waiheke Island von der Stadt aus in nur 35 Minuten. Das effiziente Verkehrsnetz auf der Insel macht den Besuch von Weingütern, Stränden und Künstlerateliers ganz einfach. Ausgezeichnete Restaurants gehören zu den vielen Reizen von Waiheke.

Tauche einen Tag lang mit allen Sinnen in das Treiben im Herzen von Auckland ein – von aufregenden Unternehmungen über Kunst und Kultur bis zur Erkundung des schillernden Hafenlebens.

Für einen rundum gelungenen Besuch solltest du  eine geführte Besichtigung unternehmen – für jeden Geschmack und Geldbeutel stehen viele tolle Angebote zur Auswahl. 

Und das Beste: Du brauchst auf dieser Reiseroute kein Auto!

Info

Dine at Te Whau Vineyard on Waiheke Island, Auckland

Photo by Julian Apse

1. Tag

Waiheke Island

1 Std

57 min

54 km

34 mi

Auckland

Auckland erstreckt sich entlang von drei herrlichen Naturhäfen in einer Landschaft mit 48 erloschenen Vulkankegeln. Die Stadt wird regelmäßig unter den lebenswertesten Orten der Welt geführt. Lonely Planet wählte Auckland in seiner „Best in Travel“-Liste 2014 unter die 10 besten Reiseziele des Jahres.

Im Hauraki Gulf östlich der Stadt liegen mehrere herrliche Inseln, die zu einem Besuch einladen. Waiheke, das auch als „Insel des Weines“ bekannt ist, ist bei Besuchern das ganze Jahr über beliebt.

Passagierfähren pendeln in nur 35 Minuten von der Innenstadt Aucklands zur Matiatia Bay auf Waiheke Island. Weitere Informationen dazu findest du auf den Websites von Fullers und Explore.

Waiheke ist ein malerisches Stelldichein aus Weinbergen, Olivenhainen, Stränden, Ackerland und Wäldern. Bleib mit dem Besuch von Weingütern, Kunstateliers und Studios auf Achse oder finde deinen Traumstrand und gib dich ganz der Entspannung hin. Weingut-Besichtigungen eröffnen dir die Genüsse der Insel. Wir empfehlen zum Beispiel Fullers Wine auf Waiheke, Ananda Tours oder Waiheke Island Wine Tours.

Waiheke ist auch perfekt für Aktivitäten wie Seilrutschen, Bogenschießen, Tontaubenschießen, Kajaktouren, Reiten und Golf.

Es gibt eine große Auswahl an Unterkünften – von Luxusresorts bis hin zu Backpacker-Herbergen. Die Transportmittel auf Waiheke Island umfassen Bus (Fahrpläne auf der Website von Auckland Transport), Taxi und Motorroller. 

Auckland vom Mt Eden aus

Start: Auckland Central

Geprägt durch eine relaxte pazifische Atmosphäre, bietet die City von Auckland vielseitige Attraktionen in charaktervollen Stadtteilen.

Ein erlebnisreicher Ausflug zum Mudbrick Vineyard auf Waiheke Island.

Ziel: Waiheke Island

Waiheke ist ein Juwel im Hauraki Gulf. Nur 14 Kilometer Fährfahrt von der Großstadt Hektik Aucklands entfernt, erwartet den Besucher eine andere Welt.

Zeit- und Entfernungsrechner