Touren auf der Südinsel

Winter Highlife

10 Tage
724km
450mi

Route

Central Queenstown nach Christchurch

Highlights

  • Queenstown-Abenteuer
  • Heliskiing
  • Sternbeobachtungen

Beste Zeit des Jahres

June - October

Hoffentlich hast du deine Wintersachen zur Hand, denn dieser Reiseplan steckt voller Wahnsinnsabenteuer, die der Winter in Neuseeland mit sich bringt. Fahre Ski oder Snowboard auf den besten Skipisten der Südinsel und besuche Abenteuerhochburgen wie Queenstown, Wanaka, Lake Tekapo und Methven. 

Doch das Wintervergnügen dreht sich nicht nur um Schnee und Eis. Bungeespringen, Fallschirmspringen, Canyon-Schaukeln und Jetbootfahrten sind nur einige der vielen Aktivitäten, die dich abseits der Pisten erwarten. Es wird aber auch genügend Gelegenheiten geben, sich zu entspannen und dabei die spektakulären Ausblicke und die schönsten Landschaften der Südinsel zu genießen – z.B. am Lake Tekapo.

1 - 3. Tag

Queenstown

Queenstown

Kann ein Winterurlaub schöner beginnen als in Queenstown, der „Abenteuerhauptstadt von Neuseeland“? Ein kurzer Flug bringt dich von Auckland hierher; unterwegs bieten sich fabelhafte Aussichten auf die Bergkette der Remarkables. Schau genau hin, denn bei guter Schneelage ist dies eine der beiden Top-Skipisten in Queenstown. Die zweite Piste liegt am Coronet Peak, wo es übrigens auch wunderbare Möglichkeiten gibt, nachts Skifahren oder Snowboarden zu gehen.

Ohnehin gibt es in drei Tagen in Queenstown unendlich viel zu unternehmen! Stürzen dich also – zum Teil wortwörtlich – in all die aufregenden Abenteuer, nach denen dir der Sinn steht: Heliskifahrten, Paragliden, Fallschirmspringen, Fahrten mit dem Shotover Jetboot, Schlittenfahren, geführte Schneeschuh-Wanderungen, oder oder oder... Nicht zu vergessen: Bungeespringen: Mit AJ Hacketts Sprung von der Kawarau Bridge wurde der kommerzielle Bungeesport geboren.

Wer etwas Erholung braucht, stattet den Onsen-Thermalquellen einen Besuch ab: Private Holzbadewannen bieten einen der spektakulärsten Ausblicke auf die umgebende Schluchtlandschaft, besonders bei Sonnenuntergang. Fergburger ist eine feste Größe inmitten des lebendigen Nachtlebens in Queenstown – und genau das Richtige, wenn Sie den ganzen Abend lang durch die besten Bars der Stadt (von denen es sehr viele gibt) gezogen sind.

Jedes Jahr im Juni findet in Queenstown ein Winterfestival statt. Wenn das Timing für deinen Besuch stimmt, kannst du dich auf eine Unmenge schräger, großartiger Winteraktivitäten in und um die Stadt und in den Bergen gefasst machen.

In Queenstown hat jeder Tag neue spannende Aktivitäten zu bieten – zum Beispiel eine Seerundfahrt au

Queenstown Central

Im Winter ist Queenstown mit seiner betörenden Landschaft das richtige Ziel für Skifahrer und Snowboarder. Und wenn der Winter vorbei ist, erwacht eine Wel

Zeit- und Entfernungsrechner

Andere Reisen, die Sie interessieren koennten