Häufig gestellte Fragen

Diese Seite gibt Antworten auf häufige Fragen von Neuseeland-Reisenden.


Besuchervisa und Reisepässe

Besucher müssen nur dann ein Visum für Neuseeland beantragen, wenn sie nicht aus einem der visumsfreien Länder („visa waiver countries“) stammen. Weitere Informationen gibt es auf Englisch auf der Webseite von Immigration New Zealand.

Der Reisepass muss mindestens noch einen Monat nach Abreise aus Neuseeland gültig sein, wenn das Austellungsland eine Konsularvertretung in Neuseeland hat. Wenn dies nicht der Falls ist, muss der Pass noch drei Monate über das Abreisedatum hinaus gültig sein.

Arbeiten in New Zealand

Wer unter 30 Jahre alt ist und aus einem Teilnehmerland stammt, kann sich für das Working Holiday Programm für Jugendliche qualifizieren. Weitere Informationen zum Working Holiday Scheme gibt es hier (auf Englisch). Die englischsprachige Immigration New Zealand Webseite informiert auch über weitere Arbeitsvisa.

Nach Neuseeland einwandern

Offizielle Informationen rund um die Einwanderung nach Neuseeland gibt es bei Immigration New Zealand (auf Englisch).

Studieren in Neuseeland

Immigration New Zealand stellt auch die Informationen rund um Studenten-Visa zur Verfügung.

Die englischsprachige Study New Zealand Webseite informiert über Studienprogramme, Institutionen und Stipendien.

Zoll- und Quarantäne-Regelungen

Wir bitten um den Besuch der englischsprachigen Biosecurity New Zealand Webseite für Informationen dazu, welche Nahrungsmittel nach Neuseeland mitgebracht werden dürfen. Der Neuseeländische Zoll stellt eine Liste weiterer verbotener Güter zur Verfügung, die bei der Einreise beachtet werden sollte. Für die Einfuhr von Angel-Equipment gelten spezielle Reinigungsvoraussetzungen. Alle Links sind in englischer Sprache verfasst.

Allgemeine Reiseplanung und das Finden einer Tour

Besucher können in Neuseeland vielfältige und wunderschöne Landschaften entdecken, die unkompliziert erreichbar und nicht weit voneinander entfernt sind. Unter Empfohlene Touren stellen wir Reise- und Routenvorschläge zwischen drei und 30 Tagen vor. Wer mehr über organisierte Touren durch Neuseeland erfahren möchte, kann unserer Touren-Seite einen Besuch abstatten.

Anfragen an Air New Zealand

Dies ist die offizielle Webseite von Tourism New Zealand, dem neuseeländischen Tourismusbüro. Informationen und Anfragen zur Fluglinie Air New Zealand gibt es auf der offiziellen Airline-Webseite: www.airnewzealand.com.

Ist es sicher, bei einem neuseeländischen Anbieter zu buchen?

Alle neuseeländischen Firmen müssen im Rahmen neuseeländischer Kundenschutzgesetze operieren. Consumer Affairs (englischsprachig) stellen mehr Informationen rund um den Consumer Guarantees Act, in dem auch die Kundenrechte nach dem Kauf enthalten sind, zur Verfügung.

Bei Fragen oder Bedenken vor der Buchung kann eine Firma um Auskunft über ihren Kundenschutz und eventuelle Versicherungen gebeten werden.

Viele neuseeländische Tourismusanbieter sind Qualmark-lizensiert. Qualmark ist das größte Qualitätssicherungssystem der neuseeländischen Tourismusindustrie. Firmen, die über ein Qualmark-Siegel verfügen, operieren aufgrund von strikten Qualitätsstandards.

Sollte ich im Voraus buchen?

Die neuseeländische Hauptsaison läuft von Oktober bis April, wobei sich die Hauptreisezeit besonders auf den Sommer, von Dezember bis Februar, konzentriert. Während dieser oftmals ausgebuchten Zeit empfehlen wir dringend die Vorausbuchung von Unterkünften, Transportmitteln, Events und Touren, um die Verfügbarkeit sicher zu stellen. Außerhalb dieser Monate ist es außerhalb der Skiresortstädte (z.B. Queenstown und Wanaka) weniger notwendig, alles im Voraus zu buchen.

Informationen für Reisebüros / Werbematerial

Tourism New Zealand stellt eigens für Reisebüros und -verkäufer eine Trade Webseite zur Verfügung. Reisebüros und -verkäufer können außerdem die Nutzung von Bildern aus unserer Bild-Bibliothek für eine Webseiten- oder Broschürengestaltung beantragen. Da das Copyright weiterhin bei den Fotografen liegt, muss ein Antragsprozess durchlaufen werden.

Spazieren und Wandern in Neuseeland

Neuseeland ist ein Paradies für Spaziergänger, Wanderer und Bergsteiger. Es gibt eine Vielzahl fantastischer, ein- oder mehrtägiger Wege für alle Fähigkeitsstufen. Es ist möglich, geführte Wanderungen oder Packages zu buchen oder eine selbstorganisierte Tour zu unternehmen. Die Vorausbuchung der Great Walks wird unbedingt empfohlen. Weitere Informationen zum Spazieren und Wandern in Neuseeland gibt es hier.

Transport

Bahn

Es gibt drei Überland-Bahnstrecken in Neuseeland sowie eine Handvoll kürzerer, touristischer Zugfahrten. Mehr Informationen rund um das Reisen per Zug gibt es hier.

Fernbusse und Busreisen

In Neuseeland gibt es landesweit tägliche Fernbusverbindungen. Es gibt außerdem Backpacker-Busnetzwerke und weitere Busreiseveranstalter auf den großen Touristenrouten. Mehr Informationen rund um das Reisen per Bus gibt es hier.

Kombinierte Rundreise-Pässe

Kombinierte Rundreise-Pässe umfassen beispielsweise das nationale Intercity Fernbusnetz, die drei großen Zugreisen und Kombinationen aus Zugreisen und der Cook Strait Fährenüberfahrt.

Fährverbindungen über die Cook Strait

Bluebridge und Interislander bieten Fährverbindungen über die Cook Strait, zwischen Wellington auf der Nordinsel und Picton auf der Südinsel, durch. Wir empfehlen eine Vorausbuchung für alle, die mit einem Auto oder Camper unterwegs sind. Einige Fahrzeugvermieter bieten stattdessen einen Fahrzeugtausch zwischen den beiden Orten an. 

Kreuzfahrten

Die beliebtesten Orte zur Einschiffung nach Neuseeland sind Australien und den Südpazifik. Angebotene Tagestouren hängen vom Hafen, an dem angedockt wird, ab. Hier gibt es weitere Hafen-Informationen sowie unsere Kreuzfahrtlinien-Seite.

Autofahren in Neuseeland

Besucher können in Neuseeland bis zu 12 Monate lang legal autofahren, wenn sie über einen englischsprachigen Führerschein aus ihrem Heimatland oder einen internationalen Führerschein verfügen. Der Führerschein muss bei der Fahrt jederzeit mitgeführt werden. In Neuseeland können ausschließlich dieselben Fahrzeugtypen gefahren werden, wie sie auch im Heimatland erlaubt sind.

Weitere Informationen rund um das Autofahren in Neuseeland gibt es hier. Wer herausfinden möchte, ob sein Führerschein in Neuseeland anerkannt wird, kann hier klicken (englischsprachiger Link).

Nationale Verkehrsnachrichten gibt es auf Englisch online bei der Automobile Association. Wetterbedingte Verkehrsmeldungen werden außerdem weitreichend von neuseeländischen Medien verbreitet.

Wetter

In Neuseeland herrscht ein weitgehend gemäßigtes Klima mit vielen Sonnenstunden und moderaten Niederschlägen. Aufgrund der Küstennähe der meisten Landstriche sind die Temperaturen meist mild. Die Durchschnittstemperaturen sinken von Norden nach Süden; Januar und Februar sind die wärmsten Monate und Juli der kälteste Monat des Jahres. Hier gibt es mehr Informationen rund um das neuseeländische Wetter und Klima.

Kontakt zu uns

Bleibe über die Sozialen Medienkanäle von 100% Pure New Zealand immer auf dem Laufenden. Folge uns auf Facebook, Instagram, Youtube, Pinterest, Twitter oder Google+.

Forschungsanfragen

Alle von Tourism New Zealand durchgeführten Tourismusstudien sind über unsere englischsprachige Corporate Website verfügbar. Weitere Kanäle für Tourismusforschung sind die neuseeländischen Webseiten des Ministry of Business, Innovation and Employment und Statistics New Zealand. Wer sich für generelle Informationen rund um Neuseeland interessiert, kann mit der New Zealand Encyclopedia Webseite starten.