Rund um's Reisen in Neuseeland

Klima und Wetter

Neuseeland ist nur einen Übernachtflug entfernt. Ob Bahnreise oder selbstorganisierte Abenteuer – es gibt für jeden die passende Option.

Während der hohe Norden im Sommer tropisches Wetter erlebt und im Winter in den alpinen Regionen der Südinsel kalte Temperaturen von bis zu -10 °C möglich sind, genießt der größte Teil Neuseelands durch seine Küstennähe ganzjährig milde Temperaturen.

Die durchschnittlichen Temperaturen in Neuseeland sinken, je weiter man gen Süden reist. Generell sind Januar und Februar die wärmsten Monate und Juli der kälteste Monat des Jahres.

Transport

Die Wahl des passenden Transportmittels hängt immer auch mit der gewünschten Reisegeschwindigkeit zusammen.

Selbstfahrer können mit einem Mietfahrzeug eine dieser empfohlenen Routen erkunden. Wer das Steuer lieber jemand anderem überlassen möchten, kann mit dem Bus fahren.

Flugzeuge und Fähren verbinden die beiden neuseeländischen Inseln. Von den Hauptstädten und größeren Orten werden tägliche Flüge angeboten. Außerdem gibt es diverse Fährverbindungen sowohl für Fußgänger als auch für Autofahrer zwischen der Nord- und der Südinsel sowie anderen neuseeländischen Inseln.

New Zealand
Tourbusse, New Zealand

Von Kiwi Experience

Central Otago
Unterwegs, Central Otago

Von Camilla Stoddart

Queenstown
An der Matakauri Lodge, Queenstown

Von Fraser Clements

New Zealand
TranzAlpine Bahnreise, New Zealand

Von TranzAlpine Rail Journey

New Zealand
InterCity GOLD-Bus, New Zealand

Von InterCity

New Zealand
Aratere Fähre, Marlborough Sounds, New Zealand

Von Interislander Cook Strait Ferries

Tourbus

Wohnmobile

Mietwagen

Bahn

Intercity-Busse

Fähre

Highlights

  • Preisgünstige Alternative zu Flügen
  • Hop-on Hop-off Busnetzwerke

Tourbusse

Busreisen und Fernbusse sind ideal für alle, die Neuseeland entdecken wollen, ohne selbst fahren zu müssen.

Mehr erfahren

Highlights

  • In allen größeren Zentren verfügbar
  • Mindestmietalter meist 21

Wohnmobile

Ein Zuhause auf Rädern gibt dir die Freiheit, jeden Tag so zu nehmen, wie er kommt.

Mehr erfahren

Highlights

  • Organisiere einen Mietwagen
  • Verlasse die vielbefahrenen Wege

Selbstfahrer

Neuseeland ist wie geschaffen für Selbstfahrer. Straßen sind gut in Schuss und beschildert. Hinter jeder Kurve locken neue Highlights.

Mehr erfahren

Highlights

  • Pittoreske Bahnfahrten
  • Durch abgelegene Nationalparks fahren

Bahnreisen

Bahnreisen in Neuseeland sind Entspannung pur. Das Hauptargument für's Zugfahren? Spektakuläre Landschaften, die von der Straße aus nicht erreichbar sind.

Mehr erfahren

Highlights

  • Verfügbar zwischen Städten und Orten
  • Hauptanbieter: InterCity & Naked Bus

Öffentlicher Nahverkehr

Busse sind das öffentliche Hauptverkehrsmittel in Neuseeland. In manchen Orten gibt es außerdem Fähren, Züge und Straßenbahnen.

Mehr erfahren

Highlights

  • Fähren verbinden Nord- und Südinsel
  • Wassertaxis in abgelegenen Gegenden

Fähren & Wassertaxis

Reisen zu Wasser gibt es in ganz Neuseeland. Fähren und Wassertaxis bringen Besucher von A nach B oder einfach auf eine schöne Bootstour.

Mehr erfahren

Flüge

Es gibt viele Wege, nach Neuseeland zu fliegen. Ausgezeichnete internationale Fluggesellschaften wie Air New Zealand (im Codesharing mit Lufthansa und Singapore Airlines), Emirates, Qantas, Qatar Airways und weitere bringen dich von Deutschland aus mit nur einem Zwischenstopp ans Ziel. Bei durchschnittlichen reinen Flugzeiten von 24 Stunden vergeht die Reise an's andere Ende der Welt buchstäblich wie im Flug.

Flüge finden & buchen

Aktivitäten und Abenteuer

Die besten Touren durch Neuseeland

Erleben Sie mit diesen empfohlenen Routen die Highlights von Neuseeland

Mehr lesen

Aktivitäten

Neuseeland hat an jeder Ecke neue Aktivitäten und Erlebnisse zu bieten. Die schwierigste Entscheidung...

Mehr lesen

Landschaftliche Höhepunkte

Neuseeland ist ein Land voller grandioser und vielfältiger Landschaft. Es erwarteten dich ...

Mehr lesen

Wie viel Zeit benötige ich?

Egal, ob du nur ein paar Tage, mehrere Wochen oder einen Monat Zeit im Gepäck hast, wir haben jede Menge Routenvorschläge zusammengestellt, um dir bei der Neuseeland-Reiseplanung zu helfen. Wirf einen Blick auf diese Abenteuer und Reiserouten.

Routenvorschläge

Reiseroute: Highlights von Neuseeland

Auckland Central to Central Queenstown

2271 km
14 Tage
  • Glühwürmchen
  • Strände in Nelson
  • Gletscher

Reiseroute: Strände der Nordinsel und geothermische Aktivitäten

Auckland Central to Wellington Central

1330 km
10 Tage
  • Strände
  • Geothermisches Rotorua
  • Wellington

Queenstown to Christchurch via Mount Cook

Central Queenstown to Christchurch

376 km
7 Tage
  • Charming Arrowtown
  • Southern Alps Scenery
  • Lake Tekapo