Die besten Erlebnisse in Ruapehu

Drei Vulkanenkegel und die niemals langweiligen Berg-, See- und Tussocklandschaften Ruahepehus machen die Region zum Paradies für Outdoorfans.

High Tea im Chateau Tongariro Hotel

Unternimm eine kleine Zeitreise zurück in die eleganten 1920/30er Jahre des britisch geprägten Neuseelands und genehmige dir High Tea im herrschaftlichen Chateau Tongariro Hotel. Genieße kleine Törtchen und herzhaftes Gebäck mit atemberaubendem Ausblick auf den Tongariro National Park. Der Tawhai Wasserfall ist nur einen kurzen Verdauungsspaziergang vom Chataeau entfernt. 

Bridge to Nowhere

Die mysteriöse Bridge to Nowhere liegt im Herzen des Whanganui Nationalparks und kann zu Fuß, mit dem Rad oder per Jetboot erkundet werden. Erfahre mehr über die faszinierende Geschichte der straßenlosen Brücke mitten im immergrünen neuseeländischen Regenwald und schieße tolle Fotos auf der „Brücke ins Nichts“.

Forgotten World Adventures

Der Forgotten World Highway führt mitten durch das Herz des ländlichen Neuseelands, durch Tunnel, über Brücken und Ortschaften, die in der Zeit stehengeblieben zu sein scheinen. Erkundungen per RailBike auf den Gleisen der ehemaligen Eisenbahnlinie sind ein großer Spaß. Wähle aus einem von drei Teilabschnitten oder nimm die gesamte 142 Kilometer lange Strecke in Angriff.

Eine Pause im Knoll Ridge Cafe einlegen

Das Knoll Ridge Café in Whakapapa ist Neuseelands höchstgelegenes Cafè und kann auf einer schönen Wanderung oder mit dem Sessellift erreicht werden. Lasse dir ein Gericht von der Karte schmecken, während du die ausgezeichnete Aussicht auf Mt Ruapehu und über den Tongariro Nationalpark genießt.

Wandern oder Radfahren auf dem Timber Trail

Dieser Rad- und Wanderweg führt tief in den Pureora Forest Park. Unterwegs solltest du Ausschau nach einheimischen Vögeln, Überbleibseln aus Holzfällerzeiten und schlanken Hängebrücken inmitten des uralten Waldes halten. Es gibt keine bessere Möglichkeit, einen Eindruck von Neuseelands Wildnis und den Veränderungen dieser besonderen Region zu bekommen.

Mit dem Kajak oder Kanu auf dem Whanganui River

Eine Flussreise auf dem Whanganui River bietet eine perfekte Mischung aus Entdeckergeist, Geschichte, Wildtierbeobachtungen, und unberührter Natur. Das Angebot auf Neuseelands längstem befahrbaren Fluss reicht von Kajaktouren über Jetbootfahrten bis hin zur 5-tägigen Whanganui River Journey. Dies ist ein Hinterland-Wasserabenteuer im Herzen des Whanganui Nationalparks, einer der wildschönsten Regionen der Welt.

Radfahren auf der Ohakune Old Coach Road

Eine Radtour auf der historischen Ohakune Old Coach Road ist ein Abenteuer für fast alle Fähigkeitslevel und  erinnert an längst vergangene Siedlertage. Die Strecke ist Teil des Mountains to Sea Cycle Trails, der im Zentrum der Nordinsel, an den Hängen von Mount Ruapehu startet und von dort nach Westen, bis zur Küste der Tasmanischen See in Whanganui führt.

Tongariro Alpine Crossing Wanderung

Der Tongariro Alpine Crossing ist bekannt als Neuseelands beste Tageswanderung und führt durch außerirdisch anmutende, sich stets in Veränderung befindliche Vulkanlandschaften. Unternimm eine geführte Wanderung mit Adrift Outdoors um unterwegs mehr über Flora, Fauna und Geschichte dieser weltberühmten Wanderung zu erfahren.

Wirf einen Blick auf diese Erlebnisse

Weitere erfrischende Reiseprogramme entdecken

7 Day Journey →

14 Day Journey →

Die besten Touren durch Neuseeland →

Choose your own journey →