In nur 35 Minuten im Paradies

Waiheke Island, Auckland

Vom Central Business District von Auckland aus sind Sie in 35 Minuten mit der Fähre auf Waiheke Island. Atmen Sie tief ein und spüren Sie, wie Sie entspannen, sobald Sie die Insel betreten. Hier können Sie die Natur in vollen Zügen genießen, Ihre Akkus aufladen und tolle Urlaubsbilder knipsen.

Die Kombination aus Strand, Weinkultur, Handwerkskunst und außergewöhnlichen Aktivitäten macht Waiheke Island zum perfekten Reiseziel. Schnappen Sie sich eine Taschenlampe und erkunden Sie die unterirdischen Tunnel von Stony Batter, die im 2. Weltkrieg gegraben wurden, oder rasen Sie mit einer Seilrutsche über die Wälder. Lassen Sie sich die lokalen Köstlichkeiten auf dem Ostend Market schmecken oder unternehmen Sie eine Tour von Weingut zu Weingut.

Auckland
Waiheke Island, Auckland

Von Alistair Guthrie

Waiheke ist eine Trauminsel mit Weinbergen, Stränden und gehobener Gastronomie – und nicht weit von Auckland City entfernt.

Wenn Sie eine Verschnaufpause brauchen, lassen Sie sich einfach von der entspannten Lebensart auf Waiheke Island treiben. Breiten Sie am Strand ein Handtuch aus oder legen Sie sich auf einem Liegestuhl in die Sonne und entspannen sich. Die Insel ist berühmt für guten Kaffee, schmackhaftes Essen und ausgezeichneten Wein. Eine Insel des Genießens.

Der ursprüngliche Name Waihekes ist Te Motu-Arai-Roa, was „die lange, schutzgebende Insel“ bedeutet. Unsere Vorfahren lagen richtig. Es ist eine schutzgebende Insel. Ein Jungbrunnen. Eine Energiequelle. Ein Ort der Ruhe und des Wohlbefindens.

Bianca Ranson Potiki Adventures - Director

Wohin als nächstes?

Waiheke Island →

Auckland and Waiheke Island →

Food and Wine - Auckland & Northland →