1-4 Tage 38 - 175 km

Highlights

  • Köstliche lokale Restaurants
  • Craft-Brauereien und Weingüter
  • WOW und das Nelson Classic Cars Museum

Entfernung

Schwierigkeitsgrad 1 - 3

Einfach-Mittelschwer

Genieße eine entspannte Radtour entlang der glitzernden Küste und durch die malerische Landschaft mit ihren Galerien, Weinbergen und Restaurants.

Nelson Tasman
Great Taste Trail, Nelson, Nelson Tasman

Übersicht

Auf dem Weg durch die bezaubernde Landschaft der Tasman-Region und entlang der beneidenswerten Küstenlinie sind die postkartenreifen Aussichten nur ein Aspekt der Tour. Dieses gemächliche Wegenetz bietet eine hervorragende Möglichkeit, die Attraktionen der Region zu erkunden, die von Kunstgalerien und Boutiquen bis hin zu Obstständen, Fish und Chips-Ständen, Craftbier-Brauereien und Weingütern reichen.

Auf dem Trail

Der Tasmans Great Taste Trail ist ein Radwegenetz, das im Landesinneren und entlang der Küste verläuft und Nelson, Wakefield, Richmond, Motueka und Kaiteriteri miteinander verbindet. Der gesamte Rundkurs ist 174 km lang, aber die Strecke eignet sich für maßgeschneiderte Tagesausflüge, bei denen du viel Zeit hast, um die Sehenswürdigkeiten zu genießen. Zahlreiche Zugänge und Schleifenoptionen, Fahrradverleihe und Shuttleservices erleichtern die Anreise, ebenso wie Gepäcktransfers für diejenigen, die ihre Übernachtungen auf mehrere Stationen verteilen möchten.

Die Etappe von Richmond - Mapua eignet sich hervorragend für eine Tagesfahrt. Sie verläuft zunächst entlang des vogelreichen Waimea Inlet und erreicht dann den duftenden Kiefernwald und die Sandstrände von Rabbit Island, wo du mit der Fähre nach Mapua übersetzen kannst, um Kunst, Eis, Bier, Fish und Chips und mehr zu genießen.

Ein weiterer attraktiver Tagesausflug beginnt in Motueka und führt über idyllische Landstraßen, vorbei an Obstständen und durch Obstgärten bis zum Zugang zum Kaiteriteri Mountain Bike Park. Die breiten, ebenen Wege, die über den Hügel nach Kaiteriteri, einem der schönsten Strände der Tasman Bay, führen, werden auch durchschnittlich fitten Radlern (einschließlich Kindern) gefallen.

Einige Abschnitte des Great Taste Trail im Landesinneren verlaufen auf provisorischen Routen oder werden gerade ausgebaut, aber es ist dennoch möglich, die gesamte Schleife auf meist ruhigen Nebenstraßen zu fahren. Informiere dich auf der Website des Trails über die aktuellen Entwicklungen.

Trail-Karte hier(opens in new window) ansehen.

Offizielle Website von New Zealand Cycle Trail

Klicke auf den untenstehenden Link für weitere Informationen und detaillierte Karten zu diesem Radweg.

Great Taste Trail(opens in new window)

Sei gut vorbereitet

Der größte Teil des Weges hat den Schwierigkeitsgrad 1-2 (einfach bis leicht), ist flach, eben und für alle Könnens Stufen geeignet. Er verläuft hauptsächlich auf Schotter- oder Asphaltpfaden, ruhigen Wegen und verkehrsarmen Straßen durch Obstgärten. Es gibt jedoch einige stark befahrene Kreuzungen, an denen du beim Überqueren aufpassen musst. Er ist für Hybrid-Fahrräder geeignet.

Der Weg lässt sich leicht in mehrere Hin- und Rückfahrten und Schleifen aufteilen, und es gibt Shuttle-Services, die dich abholen und zurückbringen können. Die Strecke ist gut ausgeschildert und nie weit von einer Ortschaft entfernt, aber du solltest trotzdem eine Karte, Ersatzschläuche und ein Handy dabeihaben.

Die Region ist mit milden Sommern und strahlend blauen Wintern gesegnet, so dass man zu jeder Jahreszeit hervorragend radeln kann. Dennoch sollte man sich immer über den Wetterbericht informieren und sich den Bedingungen entsprechend kleiden.

Transport & Touren

Zahlreiche lokale Unternehmen wie Trail Journeys, The Gentle Cycling Company, Nelson Cycle Hire & Tours und Wheelie Fantastic Cycle Tours bieten kostenlose Fahrradberatung, Fahrradverleih, Shuttle-Services, Gepäcktransfer und Touren an. Beachte, dass die Fähre zwischen Rabbit Island und Mapua nur sporadisch verkehrt. Deshalb solltest du dich im Voraus über den Fahrplan(opens in new window) informieren.

Unterkunft

Nelson und Motueka sind hervorragende Ausgangspunkte für diese Fahrt und für andere Abenteuer in der Region, aber es gibt noch viele andere Möglichkeiten in kleineren Ortschaften und in der Umgebung.

Nützliche Links

Tasmans Great Taste Trail(opens in new window) – die offizielle Website des Trails
New Zealand Cycle Trail – Tasmans Great Taste Trail(opens in new window)
Die offizielle Tourismus-Website für Nelson Tasman(opens in new window)

plane Flüge finden & buchen

Was dich auch noch interessieren könnte …