Elektrizität & Kommunikation

Sie sind hier

Reise-Adapter für deutsche Elektrostecker können Sie bequem in Neuseeland kaufen, Telefonkarten gibt's an Tankstellen oder in sogenannten "Dairys".

Stromversorgung

Die elektrische Spannung in Neuseeland beträgt 230/240 Volt (50 Hertz). Die meisten Hotels und Motels bieten ausschließlich für Rasierapparate Steckdosen mit 110 Volt (bei 20 Watt).

Für alle anderen Geräte ist ein Adapter nötig, sofern sie nicht spannungsumschaltbar sind. Bitte beachten Sie, dass die Steckdosen nur Stecker mit je nach Erdung zwei oder drei flachen Stiften aufnehmen.

Öffentliche Telefone

Telefonkarten für die meisten öffentlichen Telefonzellen erhalten Sie in Buch- und Zeitungsläden. Der Mindestwert beträgt 2 NZ$. An einigen öffentlichen Telefonen können Sie auch mit Kreditkarte telefonieren, doch nur wenige arbeiten mit Münzen.

Die neuseeländischen Telefonnummern können Sie auch online suchen unter White Pages (alphabetisch sortiert) und Yellow Pages (nach Geschäftskategorien sortiert).

Mobiltelefone

Erkundigen Sie sich vor der Abreise bei Ihrem Telefonanbieter nach den internationalen Nutzungsmöglichkeiten für Mobiltelefone in Neuseeland.

Laptops

Sie benötigen einen RJ45-Stecker, um Ihr Laptop an ein Computernetz in Neuseeland anschließen zu können, sowie einen Adapter mit zwei oder drei flachen Stiften, um den Laptop an die Steckdose anschließen zu können.

Flüge finden & buchen