Die besten 10 Erlebnisse in Christchurch

Christchurch ist eine bunte Stadt, in der es jede Menge zu sehen und zu erleben gibt. Genieße lebendiges Flair, tolle Natur und fantastische Abenteuer.

Botanische Gärten und eine Fahrt im Stechkahn

Die Botanischen Gärten von Christchurch sind das Herz der „Gartenstadt“. Mache eine „essbare Tour“ oder spaziere auf eigene Faust zwischen den verschiedenen Pflanzen, Blumen und Skulpturen. Im Anschluss entspanne auf einer Stechkahnfahrt auf dem Avon River; „Punting“ ist in Christchurch einfach kult.

Pohatu Meeresschutzgebiet

Im Pohatu Meeresschutzgebiet ist die größte Zwergpinguinkolonie auf dem neuseeländischen Festland angesiedelt. Außerdem gibt es hier auch neuseeländische Gelbaugenpinguine zu sehen, da sie der Bucht häufig einen Besuch abstatten. Begleite die Guides von Pohatu Penguins auf ihrem Kontrollgang zu den Pinguin-Nestboxen und lerne bei fantastischen Aussichten über den Akaroa Harbour mehr über die Arbeit, die zum Schutz dieser fantastischen Spezies verrichtet wird. Um Pinguine dabei zu beobachten, wie sie aus dem Meer zu ihren Nestern zurückkehren, nimm an der Vierrad-Abendtour teil. Ein unvergessliches Erlebnis!

Weingüter des Waipara Valley

45 Minuten nördlich von Christchurch erwarten dich Lavendelfelder, Olivenhaine und mehr als 60 Weingüter, mit dutzenden Kellertüren, an denen der einheimische Wein direkt probiert und erworben werden kann. Waipara ist wohlbekannt für seinen Pinot Noir und Riesling; außerdem werden hier ausgezeichnete Pinot Gris, Chardonnay und Sauvignon Blanc Weine angebaut. Wer lieber jemand anderen fahren lassen und den Wein in Ruhe genießen möchte, kann eine Weintour von Christchurch aus buchen.

Port Hills

Die umwerfenden Port Hills sind mit dem Auto nur 10 Minuten von Christchurch entfernt und lassen sich wunderbar zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Von den Gipfeln aus erwarten dich fantastische Rundumblicke auf die Stadt Christchurch und die Southern Alps. Außerdem gibt es hier zahlreiche einheimische Tiere, die fantastische Castle Rock Felsformation und eine reiche Geschichte sowohl der Māori als auch der Europäer zu entdecken.

Arthurs Pass Nationalpark

Eine zweistündige Fahrt von Christchurch bringt dich in den Arthurs Pass Nationalpark, eine naturbelassene Wildnis der Buchenwälder und kristallklaren Ströme. Diverse kurze Wanderungen starten in der nahe gelegenen Ortschaft, dazu gehören zum Beispiel der Weg zum Devil's Punchbowl Wasserfall, der Bridal Veil Track, der Historic Village Walk, der Temple Basin Track und der Dobson Nature Walk. Halte auf deinen Spaziergängen im Busch Ausschau nach dem Kea, einem hier heimischen, neugierigen und frechen Bergpapagei.

TranzAlpine Zugreise

Die Fahrt mit dem TranzAlpine durch die Southern Alps ist eine der schönsten Bahnreisen der Welt. Nach Abfahrt von Christchurch geht es durch die Patchwork-Felder der Canterbury Plains hinauf in den Arthur's Pass Nationalpark. Von hier führt die Reise hinab in die wilden Buchenwälder der Westküste, um schließlich in Greymouth zu enden. Die Reise dauert vier Stunden pro Strecke – oder neun Stunden Retour, mit einer einstündigen Pause in Greymouth.

Die Thermalbbäder von Hanmer Springs 

Ein Aufenthalt in Christchurch ist ohne einen Besuch in den Hanmer Springs Thermal Pools & Spa einfach nicht komplett. Hanmer Springs ist eine 90-minütige Autofahrt von Christchurch entfernt und bietet die perfekte Mischung auf Spaß und Wellness, verschiedene aufregende und entspannte Wasserrutschen und eine ausgezeichnete Thermalbeckenauswahl. Bei der Auswahl aus Aquatherapie, Hexagonpools, Felsbecken und Sulphurbecken ist Entspannung garantiert.

Jetboot-Abenteuer

Bei deinem Besuch in Hanmer Springs kannst du bei einer actiongeladenen Jetboottour durch den spektakulären Waiau River deinen Adrenalinspiegel in die Höhe treiben. Dein erfahrener Skipper navigiert euch rasant durch enge Durchgänge, Wildwasserabschnitte und flache Flussbecken – selbstverständlich mit der ein oder anderen haarscharfen 360 Grad Drehung unterwegs.

Lebhafte Innenstadt

Nimm dir Zeit, das dynamische Herz von Christchurch; seine historischen Gebäude, Cardboard Cathedral, bunte Street Art und Container Shoppingmall zu erkunden. Fahre mit der historischen Tram oder trinke ein Käffchen in einem der kreativen Cafés – C1 Espresso und Dose Diner gehören zu den Favoriten der Einheimischen. Neuseelands bestes Restaurant, Roots in Lyttelton, ist nur 20 Autominuten von der Innenstadt entfernt.  

Akaroa

Das charmante Küstendorf Akaroa ist nur 90 Minuten Autofahrt von Christchurch entfernt und berühmt für seine fantastischen Meeresbewohner, inklusive dem kleinsten Delfin der Welt, dem Hectordelfin. Der Tourveranstalter Akaroa Dolphins bietet Delfinbeobachtungstouren entlang der Küste an; bei Black Cat Cruises gibt es sogar die Chance, ganz in der Nähe der verspielten Tiere im Wasser zu schwimmen.