Touren auf der Nordinsel

Auckland – Rotorua – Auckland – ohne Auto

8 Tage
375km
234mi

Route

Auckland Central nach Auckland Central

Highlights

  • Autofreies Reisen
  • Tauranga/Mt Maunganui
  • Geothermisches Rotorua

Beste Zeit des Jahres

Das ganze Jahr über

Diese Route führt dich durch die Bay of Plenty – von Auckland nach Süden Richtung Tauranga und Rotorua und über Hamilton wieder zurück nach Auckland.

Auckland legt mit Insel- und Küstenerlebnissen einen ordentlichen Start hin. Anschließend erwartet dich das entspannte Strandflair von Tauranga. Rotorua sorgt mit Geysiren, Moorbecken und heißen Quellen für dein Vergnügen und Wohlbefinden und ist ein guter Ausgangspunkt für einen Ausflug nach Hobbiton. Vor deiner Rückreise nach Auckland lädt Hamilton zu einer entspannten Flussrundfahrt oder zum Schlendern durch seine berühmten Gärten ein.

Und das Beste: Du brauchst auf dieser Reiseroute kein Auto!

1. Tag

Ein ganzer Tag in Auckland

Auckland

Auckland ist Neuseelands größte Stadt und liegt zwischen zwei riesigen Häfen in einer Landschaft mit 48 erloschenen Vulkankegeln. Hier erlebst du Küstenabenteuer, Weinrouten, Waldwanderungen und kultiviertes Stadtleben. Erkunde die Innenstadt zu Fuß, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auf einer organisierten Tour. Nur eine kurze Fahrt mit der Fähre entfernt bietet Waiheke Island fabelhafte Nachmittagsausflüge oder auch einen Tag voller Weingenuss, feiner Küche und Sehenswürdigkeiten. 

 

Auckland vom Mt Eden aus

Auckland Central

Geprägt durch eine relaxte pazifische Atmosphäre, bietet die City von Auckland vielseitige Attraktionen in charaktervollen Stadtteilen.

Zeit- und Entfernungsrechner