New Zealand

Wie man gute Artikel schreibt

Es ist eine Kunst, gute Artikel auf Newzealand.com zu erstellen. Hier geben wir einige Tipps, wie man Content erstellt, das Reisende lieben werden.

Wozu dienen Artikel?

Camera An article about Napier on newzealand.com

An article about Napier on newzealand.com

Camera An article about Napier on newzealand.com

An article about Napier on newzealand.com

Artikel auf newzealand.com informieren und erzählen Geschichten über besondere Highlights, Erlebnisse oder Sehenswürdigkeiten in Neuseeland. Diese Geschichten helfen Touristen dabei, ihre Reise nach Neuseeland zu planen.

Für Betriebe aus dem Tourismussektor ist es wichtig, zu wissen, dass Business Listings (Geschäftseinträge), nicht Artikel, dazu dienen, Produktangebote zu bewerben. Artikel, die ausschließlich ein bestimmtes touristisches Angebot oder einen Betrieb beschreiben, ohne zusätzliche Informationen (etwa Reisetipps oder Geschichten über die Region) zu liefern, werden nicht als gutes Content angesehen und dementsprechend nicht veröffentlicht.

Wenn der Artikel, der veröffentlicht werden soll, auf einer Pressemitteilung basiert, verweisen wir auf die Notiz zu Pressemitteilungen am Ende dieses Dokuments.

Hier sind einige Beispiele für gute Artikel (in englischer Sprache verfasst).

Zu Beginn

  • Um einen neuen Artikel zu erstellen ist es notwendig, sich auf newzealand.com einzuloggen – dies erfolgt über den „Anmelden“-Button in der oberen, schwarzen Leiste, in der Nähe des Suchfeldes.
  • Mit einem Klick auf „Ihr Profil“ geht es zum Dashboard.
  • Weiter geht es mit einem Klick auf „Ihre Artikel“ im Menü auf der linken Seite. Ein Klick auf „Artikel hinzufügen“ beginnt einen neuen Artikel.

Stelle sicher, dass du dich in der korrekten Edition der Website befindest, bevor du mit dem Schreiben beginnst. Beispiel: Als deutscher Reiseverkäufer kannst du deinen Artikel auf der deutschsprachigen Version von newzealand.com veröffentlichen. Dies wird die Rankings des Artikels innerhalb der gewählten Edition verbessern. Zu diesem Zweck wähle „Germany“ aus dem Drop Down Menü in der oberen rechten Ecke der Seite. 

Camera Make sure you are in the correct edition of the site before you begin writing your article.

Make sure you are in the correct edition of the site before you begin writing your article.

Camera Make sure you are in the correct edition of the site before you begin writing your article.

Make sure you are in the correct edition of the site before you begin writing your article.

TIP: Falls die gewählte Länderedition in englischer Sprache erscheint, wird der Artikel auf allen englischsprachigen Editionen unserer Seite angezeigt.

Schritt 1. Content

Erstelle den Titel, die Zusammenfassung und den Hauptteil (Body) deines Artikels.

Titel des Artikels

Der Titel deines Artikels sollte klar und relevant sein. Er sollte hervorheben, worum es im Artikel geht und um welche Region es sich handelt. Beispiel: „Die besten Abenteueraktivitäten in Rotorua” wäre eine bessere Beschreibung als „Die besten Abenteueraktivitäten in Rotorua“.

Zusammenfassung

Die Zusammenfassung leitet den Inhalt des Artikels ein. Sie sollte interessant sein und den Leser dazu bewegen, auf den Artikel zu klicken, um mehr zu erfahren. Die Zusammenfassung erscheint in den Suchresultaten auf newzealand.com.

Hauptteil

  • Der Hauptteil sollte prägnant und treffend, allerdings nicht zu kurz sein. 250 bis 400 Wörter sind optimal. Der Inhalt sollte einzigartig und nirgendwo anders online veröffentlicht worden sein. 
     
  • Paragrafen sollten eine Länge von zwei bis drei Sätzen nicht überschreiten. Große Textblöcke sind schwer lesbar. 

Tags

Tags helfen Nutzern dabei, deinen Artikel zu finden und darauf zu klicken, wenn sie nach einem bestimmten Thema gesucht haben. Versehe deinen Artikel mit Tags rund um die im Artikel behandelten Hauptthemen. Jeder Artikel kann mit mindestens einem und maximal 5 Tags versehen werden..

Camera Choose tags that apply to the main topic of your article

Choose tags that apply to the main topic of your article

Camera Choose tags that apply to the main topic of your article

Choose tags that apply to the main topic of your article

Schritt 2. Lage

Wähle eine geografische Lage für deinen Artikel, indem du den rosa Pin per Drag & Drop zur korrekten Stelle auf der Landkarte bewegst. Es ist nicht verpflichtend, einen Standort auszuwählen, aber wir empfehlen, dies zu tun, um dem Artikel Kontext und mehr Reichweite auf newzealand.com zu verschaffen.

Camera Set the location for your article by dragging the pink pin to the correct spot on the map.

Set the location for your article by dragging the pink pin to the correct spot on the map.

Camera Set the location for your article by dragging the pink pin to the correct spot on the map.

Set the location for your article by dragging the pink pin to the correct spot on the map.

Schritt 3. Bilder und Video

Du kannst so viele Bilder und Videos zu deinem Artikel hinzufügen, wie du magst. 
 

Schritt 4. Einstellungen zur Veröffentlichung

Du bist fast bereit, deinen Artikel zur Veröffentlichung einzureichen.

Verwandter Eintrag

Wenn dein Betrieb über ein Business Listing verfügt, vergiss nicht, dieses mit deinem Artikel zu verknüpfen. Diese Einstellung platziert die Kontaktdaten deines Betriebs – inkl. Webseite – neben dem Artikel. Um dies vorzunehmen, wähle den Namen deines Betriebes unter „Related Listing“ (Verwandter Eintrag).

Camera Choose your business name in the drop-down menu under Related listing.

Choose your business name in the drop-down menu under Related listing.

Camera Choose your business name in the drop-down menu under Related listing.

Choose your business name in the drop-down menu under Related listing.

Hauptthema des Artikels 

Das Hauptthema für den Artikel beeinflusst den „Breadcrump“ oben auf der Seite, der Nutzern verrät, wo auf dem Internetauftritt sie sich gerade befinden. Wähle aus den Themen, die in der Drop-Down Liste angezeigt werden.

Camera The main topic of your article determines its location in the site.

The main topic of your article determines its location in the site.

Camera The main topic of your article determines its location in the site.

The main topic of your article determines its location in the site.

Veröffentlichung

Sobald du deinen Artikel vervollständigt hast, kannst du auf „Zur Veröffentlichung einreichen“ klicken. Normalerweise erfolgt die Genehmigung oder Ablehnung des Artikels innerhalb von zwei Werktagen. 

TIPP:  Nach dem Einreichen solltest du deinen Artikel unbedingt prüfen, indem du auf den „Vorschau“-Link klickst. Prüfe das Layout, die Textformatierung, Links und Bilder, um sicherzustellen, dass alles gut aussieht. 
Wenn du Änderungen vornehmen möchtest, klicke auf „Ihr Profil“ > „Ihre Artikel“ > „Bearbeiten“ (unter dem Artikel, den du gerade erstellt hast). Dann speichere und reiche den Artikel erneut zur Veröffentlichung ein.

Notiz zu Pressemitteilungen

Tourism New Zealand hat eine eigene Email-Adresse für Pressemitteilungen, die als bevorzugte Kommunikationsmethode für medienrelevante Informationen dient. Zu diesem Zweck kann die Adresse news@tnz.govt.nz gerne zu Pressemitteilungsverteilern hinzugefügt werden.

Pressemitteilungen helfen uns dabei, die Arbeit unserer PR und Trade Teams in den Hauptmärkten von Tourism New Zealand zu unterstützen. Pressemitteilungen werden außerdem u.U. dazu verwendet, Artikel auf unserer Medien-Webseite zu erstellen.

Wer eine Pressemitteilung auf die Spezifikationen von newzealand.com ausrichten möchte, sollte die folgenden Punkte beachten:

  • Content sollte direkt auf ausländische Besucher zugeschnitten und relevant für ihre Reiseplanung sein.
  • Eine Artikellänge von 250 - 400 Wörtern ist optimal.
  • Wenn mehr Wörter verwendet werden, sind Zwischenüberschriften notwendig, da Onlinenutzer dazu neigen, Artikel querzulesen, statt jedes einzelne Wort zu lesen.
  • Artikel sollten so zeitlos wie möglich sein, da sie nicht automatisch ablaufen, Wenn der Artikel zeitspezifisch ist, kann unter den Veröffentlichungseinstellungen ein Ablaufdatum eingegeben werden, so dass der Artikel automatisch offline geht, wenn dieses Datum überschritten wird.

Mehr erfahren?

Finde heraus, wie du newzealand.com für die Zwecke deines Betriebs nutzen kannst.

Wer Hilfe bei der Veröffentlichung benötigt, kann sich per E-Mail oder telefonisch unter +64 9 914 4780 an unser Team in Neuseeland wenden.