Die Top 10 Erlebnisse rund um Speisen und Wein

Sie sind hier

Neuseeland bietet eine ganze Palette von verschiedenen Genüssen für Gourmets.

Von einem erfrischenden Glas Bier bis hin zu preisgekrönten Spitzenweinen und von einem einfachen Snack am Strand bis hin zu mehrgängigen Menüs.

Über das ganze Land verstreut findet man Weingüter, exklusive Restaurants, individuelle Cafés und regionale Spezialitäten. All dieGaumenfreuden, die dort angeboten werden,können Sie vor dem Hintergrund der vielfältigen neuseeländischen Szenerie genießen – umgeben von dramatischen Bergzügen oder in der Nähe sub-tropischer Strände.

Wenn Sie auf der Suche nach leckeren Weinenundlokalen Delikatessen sind, dann lassen Sie sich diese Erlebnisse nicht entgehen.

  1. Folgen Sie der klassischen neuseeländischen Weinstraße mit dem Autound vergleichen Sie die edlen Tröpfchen der Weinregionen Hawkes Bay, Wairarapa und Marlborough.
     
  2. Stoßen Sie in Gisborne mit einem Chardonnay auf den Tag an – denn hier hat er zuerst begonnen, da die Sonne hier als erstes aufgeht und die Stadt jeden Morgen vor allen anderen begrüßt.
     
  3. Erschnuppern Sie das Aroma des neuseeländischen Pinot Noir in Martinborough oder Central Otago, bei einer geführten Weintour oder bei einem Weingut-Besuch auf eigene Faust.
     
  4. Probieren Sie frische Grünlipp-Muschelnin Havelock, der 'Muschelhauptstadt der Welt’ – und dazu einen von Marlboroughs einzigartigen Sauvignon Blancs.
     
  5. Kosten Sie eine ganz besondere neuseeländische Delikatesse – Bluff Oysters aus Bluff, dem ältesten europäischen Ort in Neuseeland.
     
  6. Gesellen Sie sich zu den Einwohnern der wilden Westküste Neuseelands mit einem Monteith-Bier und Whitebait-Fritternaus frisch zubereiteten Jungfischen.
     
  7. Zaubern Sie selbst eine neuseeländische Spezialität auf den Tisch  - die Chefköche der Akaroa-Kochschule zeigen Ihnen im Handumdrehen wie die Kiwis ihr knackiges Gemüse, leckeres Lamm oder frischen Fisch zubereiten. 
     
  8. Versüßen Sie sich Ihren Urlaub mit edler Schokolade – weiß, hell oder dunkel, in den Schokoladen-Läden der Wairarapa-Region finden Sie Variation aller Art.
     
  9. Starten Sie früh und holen Sie sich hiesiges Obst und Gemüse, Marmelade, Käse und Honigvom Farmers Market – hier treffen Sie die ’locals’ und bekommen bestimmt die ein oder andere Geschichte zu hören.
     
  10. Machen Sie es wie die Neuseeländer und unternehmen Sie eine Fahrradtour zu den Weingütern der Hawkes Bay – dabei können Sie sich den Wind um die Nase wehen lassen und die herrliche Landschaft in vollen Zügen genießen. 
Flüge finden & buchen