Reiseführer

Sie sind hier

Du planst einen Urlaub in Neuseeland? Auf dieser Seite stellen wir wichtige und praktische Informationen zur Reisevorbereitung vor.

Wo in der Welt liegt Neuseeland?

Wichtige Infos kurz und knapp

  • Visum

    Deutsche, österreichische und schweizer Staatsbürger benötigen für einen Urlaub von unter drei Monaten kein Visum für Neuseeland.

    Mehr dazu

  • Wetter und Jahreszeiten

    Ein Besuch in Neuseeland ist das ganze Jahr über ein fantastisches Erlebnis. Finde mehr über das Wetter und die Jahreszeiten heraus.

    Mehr dazu

  • Währung und Kosten

    Wie ist der aktuelle Umrechnungskurs zum neuseeländischen Dollar und wieviel kostet was vor Ort?

    Mehr dazu

  • Unterkünfte

    Vom Campingplatz in der Natur bis hin zur Luxus-Lodge: Unser Unterkunftsfinder hilft dir, passende Unterkünfte in Neuseeland zu finden.

    Mehr dazu

Unterwegssein in Neuseeland ist ganz einfach

Transport in Neuseeland

  • Autofahren

    Selbstfahrertouren sind eine beliebte Option, um Neuseeland zu erkunden. Informiere dich über die Verkehrsregeln, bevor du ein Auto oder einen Camper mietest.

    Mehr dazu

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    In Neuseeland gibt es Busse, Züge und Fähren. Finde heraus, wie du dich am besten fortbewegst, ohne ein Fahrzeug zu mieten.

    Mehr dazu

  • Inlandsflüge

    Innerneuseeländische Flüge von Stadt zu Stadt sind unkompliziert. Kein Inlandsflug in Neuseeland dauert länger als zwei Stunden.

    Mehr dazu

  • Touren

    Du bist auf der Suche nach einem fertig geplanten Reiseverlauf? Dein Reisebüro hilft gern bei der Buchung deiner perfekten Neuseeland-Tour.

    Ein Reisebüro finden

Berechne die Fahrzeiten zwischen zwei Orten in Neuseeland

Wie viel Zeit sollte ich einplanen?

Egal, ob du nur einige Tage, mehrere Wochen oder einen Monat Zeit mitbringst, wir haben viele passende Routenvorschläge für dich. Obwohl Neuseeland auf der Weltkarte recht klein wirkt, ist es ein sehr abwechslungsreiches Land, in dem du problemlos auch mehrere Monate herumreisen kannst.

Einige Routenvorschläge

Auckland und Waiheke Island – ohne Auto

Auckland Central to Auckland Central

107 km
3 Tage
  • Autofreies Reisen
  • Highlights der Stadt
  • Weingüter

Entdeckungen auf der Südinsel

Christchurch to Nelson Central

2421 km
16 Tage
  • Milford Sound
  • Gletscher
  • Wale beobachten

Die ultimative Reise durch Mittelerde

Auckland Central to Central Queenstown

2645 km
21 Tage
  • Hobbiton
  • Lothlorien
  • Milford Sound

Während du hier bist

Praktische Buchungshelfer

Welche Sprachen werden in Neuseeland gesprochen?
Flüge finden & buchen

Neuseeländer sprechen englisch mit einem "Kiwi"-Akzent. Doch keine Sorge, wenn dein Englisch nicht das beste ist: Wir sind ein freundliches Land und die meisten Neuseeländer sind sehr geduldig, wenn du sie nicht direkt verstehst. Einige englische "Basics" wirst du beim Reisen dennoch benötigen, zum Beispiel Grundsätzliches rund um Uhrzeiten, Preise und die Möglichkeit, um Hilfe zu bitten, wenn du sie benötigst.

Wenn du nicht auf Englisch buchen und reisen möchtest, kannst du zum Beispiel in einer Tourgruppe reisen oder deine Reise bei einem deutschsprachigen Reisebüro im Paket buchen. Falls du selbst durch Neuseeland fahren möchtest, sprich einfach mit deinem Autoverleih, um sicherzustellen, dass dir alle Unterlagen und ein Navigationsgerät in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt werden können.

Neben Englisch gibt es zwei weitere offizielle Sprachen in Neuseeland: Māori und die neuseeländische Gebärdensprache.

Als Nächstes auf deiner Reise...

Die besten Touren durch Neuseeland →

Transport →

Unterkünfte →

Flüge nach Neuseeland →