Charming Creek Walking Trail

3 Std. (pro Wegstrecke)

9 km

Highlights

  • Wasserfall und Schluchten
  • Hängebrücken

Entfernung

SCHWIERIGKEITSSTUFE: LEICHT

Der Weg ist sowohl für Wanderer als auch für Mountainbiker freigegeben.

Diese Wanderung führt auf einer ehemaligen Eisenbahnlinie durch Tunnel, über Brücken und durch Schluchten. Erlebe Wald, Wasserfälle und endlose Aussichten.

West Coast
Charming Creek Walking Trail, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Charming Creek Walking Trail, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Charming Creek Walking Trail, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Charming Creek Walking Trail, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Charming Creek Walking Trail, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Charming Creek Walking Trail, West Coast

Von Miles Holden

Diese Wanderung führt von der alten Minensiedlung Seddonville über eine ehemalige, private Eisenbahnlinie, die einst zum Transport von Holz und Kohle genutzt wurde.

Wanderer passieren alte Bahntunnel und mehrere Brücken, wovon eine einen spektakulären Blick auf den Mangatini Wasserfall freigibt. Rund um den Wasserfall wachsen die gänseblümchenartigen Blüten von Clemisia Morganii, außerdem kann hier die seltene einheimische Schnecke Powelliphanta, die über ein besonders glänzendes Schneckenhaus verfügt, beobachtet werden.

Die steilen Schluchtwände der Ngakawau Gorge und riesigen Findlinge im Ngakawau River machen den letzten Streckenabschnitt kurz vor dem Küstenstädtchen Hector besonders sehenswert.

Department of Conservation

Weitere Informationen und detailliertes Kartenmaterial zu dieser Wanderung gibt es hier:

Charming Creek Walkway

Weitere Informationen

Alternative Route

Für eine kürzere Wanderung kann man am Hector-Ende des Tracks starten und in etwa einer Stunde zu den Mangatini Falls wandern.

Anreise

Der Pfad kann in beide Richtungen bewandert werden; beide Anfangspunkte befinden sich am SH67 hinter Westport.

  • Südliches Ende: Der Beschilderung von Ngakawau aus folgen. 
  • Nördliches Ende: Von Seddonville aus geht es über die Charming Creek Road zur verlassenen Mine.

Wichtiges und Wissenswertes

  • Das Trinken aus den Wasserläufen wird aufgrund des hohen Mineralgehalts nicht empfohlen.
  • Zur eigenen Sicherheit sollten alte Minentunnel und Schächte nicht betreten werden.
  • Wanderer teilen sich diesen Weg mit Mountainbikern.

Das könnte dich auch interessieren...

Kurze Wanderungen →

Mehr Wanderungen an der West Coast →

Wandern & Bergsteigen →

Sicherheit bei Outdoor-Aktivitäten →