11 unverzichtbare Erfahrungen auf der Nordinsel

Von kegelförmigen Bergen bis hin zu malerischen goldenen Stränden, den geothermischen Wundern und zahlreichen vom Herrn der Ringe inspirierten Schauplätzen – füge diese fabelhaften Attraktionen zu deinem Reiseplan für die Nordinsel hinzu.

1. Erkunde die Waitomo-Höhlen

Unter Waitomo erwartet dich eine andere Welt, deren große Enthüllungen fast nicht zu glauben sind. Dieses erstaunliche Labyrinth aus Kalksteinhöhlen – gesäumt von Stalagmiten, Stalaktiten und einer Galaxie von Glühwürmchen – kann auf einer geführten Wanderung oder Bootstour oder einer aufregenden Black Water Rafting Tour durch die unterirdischen Wasserläufe erkundet werden.

2. Iss und trink dich durch Wellington

Neuseelands quirlige kleine Hauptstadt hat eine hervorragende Feinschmecker-Szene.

Probiere die legendären gesalzenen Karamellkekse in der Leeds Street Bakery(opens in new window) oder saisonale Gerichte, die mit Bio-Weinen gepaart sind bei Shepherd(opens in new window).

Die vielen Cafés in Wellington nehmen das Thema Kaffee sehr ernst. Talentierte Baristas, lokal geröstete Bohnen und ein tief verwurzelter Stolz auf die Kaffeekultur sorgen dafür, dass guter Kaffee leicht zu bekommen ist.

Probiere die Produkte einer florierenden Craft Beer Szene in Lokalen wie Garage Project(opens in new window) im trendigen Aro Valley.

Finde den besten Ort für Bier

3. Wanderung über die Pouakai Crossing

Die Pouakai Crossing(opens in new window) ist eine 19 Kilometer lange Strecke, die zu den Highlights des Egmont Nationalparks führt. Dieser Weg schlängelt sich über die Bergflanken des mächtigen Mount Taranaki und ist eine der besten Ganztageswanderungen auf der Nordinsel. Vor allem an den malerischen Pouakai Tarns erwarten dich spektakuläre Aussichten. An einem klaren, ruhigen Tag spiegeln diese kleinen alpinen Teiche den Berg perfekt wider und bieten unverzichtbare Fotomotive.

4. Erlebe, wie in Cape Reinga/Te Rerenga Wairua der Pazifische Ozean und die Tasmanische See aufeinandertreffen

Nur wenige Strecken sind so traumhaft wie der Twin Coast Highway in Northland , der eine scheinbar endlose Abfolge von wunderschönen Stränden und Hafenorten bietet und bis zum abgelegenen Cape Reinga führt. Dieser unvergessliche Ort ist auch als Te Rerenga Wairua bekannt. Es heißt, dass hier die Seelen auf ihrer letzten Reise über die wirbelnden Gewässer springen, wo sich zwei Ozeane treffen.

5. Lerne die Māori-Kultur in Rotorua kennen

Rotorua ist reich an kulturellem Erbe der Māori und damit der ideale Ort, um mehr über die Traditionen, Geschichte und Kultur der neuseeländischen Ureinwohner zu erfahren.

Besuch Te Puia(opens in new window), um kulturelle Darbietungen und Kunst der Māori zu sehen und einzigartige Erlebnisse zu genießen, wie zum Beispiel ein gedünstetes Hāngī.

Für ein besonders intensives Erlebnis, übernachte in Te Pā Tū(opens in new window), das früher als Tamaki Māori Village bekannt war.

6. Bestaune die Cathedral Cove in der Coromandel Region

Die Coromandel-Region ist berühmt für ihre goldenen Strände. Die berühmteste ist Cathedral Cove, die einen majestätischen Kalksteinbogen aufweist.

Du kannst diesen atemberaubenden Strand über eine kleine Küstenwanderung, eine Kajaktour oder eine Rundfahrt erreichen.

Auch der Hot Water Beach, der nur eine kurze Fahrstrecke von Cathedral Cove entfernt liegt, ist ein Muss.

7. Besuche Hobbiton

Das Auenland wird in der üppigen, grünen Landschaft von Waikato zum Leben erweckt, wo Szenen aus Der Herr der Ringe und Der Hobbit Trilogien gefilmt wurden. Nimm an der Hobbiton™ Movie Set Tour(opens in new window) teil und mach dir dein eigenes Bild auf einer zauberhaften Tour durch die permanente Filmkulisse mit ihren Hobbit-Löchern, dem Festbaum, und dem „Green Dragon Inn“, wo du dich mit einem Pint Southfarthing Ale vergnügen kannst

8. Schnorcheln oder tauchen im Meeresschutzgebiet Poor Knights Islands

Unter der Wasseroberfläche um die Poor Knights Islands liegen Höhlen, Gewölbe, Klippen und Tunnel, die einen Unterwasserspielplatz zum Erkunden bilden. Die einzigartige Artenvielfalt dieses Meeresschutzgebietes macht es zu einem herausragenden Ort zum Tauchen und Schnorcheln. Jacques Cousteau zählte die Poor Knights Islands zu einem der zehn besten Tauchplätze der Welt.

Auf der Bootstour zu den Inseln, die 23 Kilometer vor der Tutukaka Coast in Northland liegen, kannst du mit etwas Glück Delfine, Schwert- oder Finnwale sehen.

9. Lass dich auf Waiheke Island verwöhnen

Eine kurze Fahrt mit der Fähre von Auckland entfernt, findest du die Weinberge, Olivenhaine und weißen Sandstrände von Waiheke Island.

Entscheide dich für eine Weintour oder miete dir ein Fahrrad oder einen Motorroller, um dein eigenes Tempo zu finden. Du solltest unbedingt einige der renommierten Weingüter besuchen, wie Stonyridge(opens in new window) und Mudbrick(opens in new window).

10. Folge den Wasserfällen in Taupō

Die Region um den Lake Taupō, aus dem der mächtige Waikato River fließt, ist reich an Wasserattraktionen und Wasserfällen.

Die Huka Falls bilden einen tosenden Wasserfall, in dem nahezu eine Viertelmillion Liter Wasser durch eine natürliche Schlucht stürzen. Du erreichst die Huka-Falls über einen kurzen Fußweg zu einer Aussichtsplattform oder du kannst mit einem Jetboot den Fluss so nah an den Wasserfall heranfahren, dass du die Gischt im Gesicht spürst.

Weitere spektakuläre Wasserfälle in Taupō sind die Otupoto Falls, wo das Wasser von einer Klippe direkt in den Lake Taupō stürzt, und die Tieke Falls, die du über den beliebten Waihaha River Cycle Trail(opens in new window) erreichen kannst.

11. Bade in Rotoruas heilendem geothermalen Wasser

Rotoruas natürlich heißes und therapeutisches Wasser ist ideal für Entspannung, Gesundheit, Wellness und Schönheit.

Genieße ein natürliches heißes Bad und einige der besten Spa-Einrichtungen der Welt. Verwöhne dich mit einer Massage im Polynesian Spa(opens in new window) am Seeufer, bade im heilenden Schlamm am Hell's Gate(opens in new window) oder entdecke die im Wald versteckten Thermalbecken am Kerosene Creek oder am Lake Tarawera's Hot Water Beach.

Entdecke dein Abenteuer auf der Nordinsel

Entdecke Angebote auf der Nordinsel

Schau dir andere Routen auf der Nordinsel an