Internationaler Flughafen Auckland

Auckland International Airport ist der größte Flughafen in Neuseeland. Es bestehen zahllose internationale und inländische Flugverbindungen.

Der Auckland International Airport liegt ungefähr 20 Kilometer südlich vom Stadtzentrum im Stadtteil Mangere. Er ist der größte und am meisten frequentierte Flughafen Neuseelands und verfügt über zwei Terminalgebäude für internationale Flüge und Inlandsflüge.

Alle internationalen Fluggesellschaften, die Neuseeland als Ziel anbieten, fliegen nach Auckland. Außerdem ist Auckland ausgezeichnet an die anderen Flughäfen des Landes angebunden; Inlandsflüge werden zum Beispiel von Air New Zealand, Jetstar und anderen Fluggesellschaften angeboten.

Transportmöglichkeiten

Fahrt zwischen dem internationalen und dem nationalen Terminal

Zwischen dem internationalen und dem nationalen Terminal fährt von 6.00 Uhr bis 22.30 Uhr ein kostenloser Shuttlebus. Dieser Bus fährt direkt vor den Terminals ab und hält sowohl an den nationalen Terminals von Air New Zealand als auch von Qantas. Es gibt außerdem einen ausgeschilderten Fußweg zwischen dem internationalen und dem nationalen Terminal, der etwa 10 Minuten in Anspruch nimmt.

Bus - Skybus

17 NZ$ (Erwachsene, Einzelstrecke) – Fahrtdauer je nach Verkehr ca. 45 - 60 Minuten.

In Auckland bedient der SkyBus 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr die Strecke vom Flughafen in die Stadt. Zu Stoßzeiten fährt der Bus alle 10 Minuten. Genauere Informationen liefert der Online-Fahrplan von Skybus (englischsprachig).

 

Fahrkarten können online, an den Skybus Kiosken am Flughafen von Auckland oder direkt beim Fahrer (ausschließlich Bargeldzahlung möglich) erworben werden.

  • Erwachsene: 17 NZ$ Einzelstrecke / 32 NZ$ Retour
  • Kinder (5 - 15 Jahre): 6 NZ$ Einzelstrecke / 12 NZ$ Retour
  • Familienticket (2 Erwachsene, bis zu 3 Kinder): 36 NZ$ Einzelstrecke / 64 NZ$ Retour.
    Kinder fahren nur dann gratis, wenn sie von Erwachsenen mit Familienticket begleitet werden.

Shuttle

Ca. 33 NZ$ pro Person, Rabatt ab zwei Personen, ungefähr 60 Minuten.

Ein Shuttle ist eine kostengünstige Möglichkeit, in die Stadt zu kommen. Ab zwei Personen gibt es Rabatt, d.h. für jede weitere Person fallen nur ungefähr 8 NZ$ extra an. Shuttles werden normalerweise mit anderen Reisenden geteilt. Die Fahrtzeit des Shuttles hängt von den Verkehrsbedingungen und von der Anzahl der abzusetzenden bzw. abzuholenden Fahrgäste ab. Bei der Rückreise sollte für die Fahrt zum Flughafen ausreichend Zeit eingeplant werden.

Taxi

Ca. 75 NZ$ bis 90 NZ$, ungefähr 30 Minuten.

Taxi und Shuttlebus-Abfahrtspunke befinden sich am internationalen Terminal außerhalb der Ankunftshalle (Tür Nr. 8) und am inländischen Terminal außerhalb des Jetstar-Bereiches. Zu Stoßzeiten kann die Fahrt zwischen Flughafen und Stadtzentrum erheblich länger dauern und entsprechend teurer werden; es sollte genügend Zeit für die Anfahrt eingeplant werden. Für den Flughafentransfer lizenzierte Taxis bieten eine Wert- und Dienstleistungsgarantie.

Mietwagen

In beiden Terminalgebäuden gibt es Zweigstellen der bekanntesten Mietwagenunternehmen; eine Buchung im Voraus ist immer empfehlenswert. Hier gibt es mehr Informationen zum Parken am Flughafen von Auckland. Für eine Berechnung der Fahrzeiten und Abstände zu anderen Teilen Neuseelands empfehlen wir unseren Fahrzeitrechner.

Dienstleistungen und Einrichtungen

W-LAN 30 Minuten kostenfrei

Gepäcklagerung

Duschen 

Weitere Angebote umfassen eine große Auswahl an zollfreien Waren und Souvenirs, über 100 Geschäfte, Apotheke, Cafés, Restaurants, Bars und Fastfood, Banking-Möglichkeiten, Wechselstube, Geldautomaten, Internet, Fernsprecher, interkonfessionelle Kapelle, rollstuhlgerechte Zugänge, Gepäckaufbewahrung, Wickel- und Stillraum und eine Spielzone. 

Weitere Informationen

Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Flughafens von Auckland.

Flüge finden & buchen