Auckland International Airport (AKL) ist der größte Flughafen in Neuseeland. Es bestehen zahllose internationale und inländische Flugverbindungen.

Alle wichtigen Fluggesellschaften, die Neuseeland anfliegen, fliegen zum Flughafen Auckland(opens in new window). Auckland ist auch durch Inlandsflüge von Air New Zealand(opens in new window), Jetstar(opens in new window) und anderen Anbietern sehr gut mit dem Rest des Landes verbunden.

Transportmöglichkeiten am Flughafen Auckland

Der Flughafen liegt 20 Kilometer südlich des Stadtzentrums von Auckland.

Von der Innenstadt Aucklands aus erreicht man den Flughafen mit dem SkyBus oder einem Taxi-Service. 

Verbindungen zwischen dem inland- und internationalen Terminal am Flughafen Auckland

Von 5.00 Uhr bis 22.30 Uhr verkehrt alle 15 Minuten ein kostenloser Shuttlebus(opens in new window) zwischen dem internationalen und dem nationalen Terminal.

Es gibt außerdem einen ausgeschilderten Fußweg zwischen dem internationalen- und dem Inlandsterminal, der etwa zehn Minuten in Anspruch nimmt.

SkyBus: Bus vom Flughafen Auckland in die Stadt

$ 17 Erwachsene - einfache Fahrt. Dauer etwa 45-60 Minuten

SkyBus(opens in new window) ist die beste öffentliche Verkehrsverbindung zwischen dem Flughafen Auckland und der Stadt. Er ist rund um die Uhr vom Flughafen Auckland aus tätig. Zu Stoßzeiten fährt der Bus alle 10 Minuten. 

Genauere Informationen liefert der Online-Fahrplan(opens in new window) von SkyBus (englischsprachig). 

Fahrkarten können online, an den Skybus Kiosken am Flughafen oder direkt beim Fahrer (nur Bargeldzahlung) erworben werden.

  • Erwachsene: 17 NZ$ Einzelstrecke / 32 NZ$ Retour
  • Kinder (5 - 15 Jahre): 2 NZ$ Einzelstrecke / 4 NZ$ Retour

Fahr mit dem Shuttle vom Flughafen Auckland in die Stadt

Ca. 33 NZ$ pro Person.

Ein Shuttle(opens in new window) ist eine kostengünstige Möglichkeit, um in die Stadt zu kommen. Ab zwei Personen gibt es Rabatt, d.h. für jede weitere Person fallen nur ungefähr 8 NZ$ extra an. Shuttles werden normalerweise mit anderen Reisenden geteilt.

Die Fahrtzeit des Shuttles hängt von den Verkehrsbedingungen und von der Anzahl der abzusetzenden bzw. abzuholenden Fahrgäste ab. Bei der Rückreise sollte für die Fahrt zum Flughafen ausreichend Zeit eingeplant werden.

Mit dem Taxi

Ca. 75 NZ$ bis 90 NZ$, ungefähr 30 Minuten.

Die Taxi- und Shuttle-Ränge befinden sich außerhalb des Ankunftsbereichs (Tür 8) am internationalen Terminal und außerhalb des Jetstar-Vorplatzes am Inlandsterminal. Die Fahrt zwischen dem Flughafen und dem Stadtzentrum kann während der Hauptverkehrszeiten erheblich länger dauern. Wenn du mit dem Taxi zum Flughafen fährst um einen Abflug zu erreichen, solltest du genügend Zeit einplanen. Taxis(opens in new window), die vom Flughafen aus operieren dürfen, garantieren „Value and Service“ (Güte- und Servicegarantie).

Rideshare/Mitfahrgelegenheiten

Sowohl das nationale als auch das internationale Terminal verfügen über einen eigenen Rideshare-Bereich. Du kannst dort mit Mitfahrdiensten wie Uber, Ola und Zoomy abgeholt oder abgesetzt werden. 

Mietwagen

Die großen Mietwagenfirmen(opens in new window) sind in beiden Terminalgebäuden vertreten. Vorausbuchungen sind dringend empfohlen. 

Dienstleistungen und Einrichtungen

Der Flughafen Auckland verfügt über eine Reihe von Einrichtungen, darunter:

  • zwei Stunden kostenloses WLAN
  • Gepäckaufbewahrung
  • Duschen.

Weitere Dienstleistungen umfassen ein großes Angebot an zoll-/steuerfreien Einkäufen und Souvenirs, mehr als 100 Einzelhandelsgeschäfte, Apotheke, Cafés, Restaurants, Bars und Fastfood, Banken, Devisenumtausch, Geldautomaten, Internet, Telefone, interkonfessionelle Kapelle, Rollstuhlzugang, Wickelraum und Kinderkrippe, Kinderspielplatz.

 

plane Flüge finden & buchen

Das könnte dich auch interessieren.