Cape Foulwind Walkway

1,25 Std. (pro Wegstrecke)

3,4 km

Highlights

  • Neuseeländische Seebärenkolonie
  • Leuchtturm am Cape Foulwind
  • Küsten- und Bergpanoramen

Entfernung

SCHWIERIGKEITSSTUFE: LEICHT

Es gibt zwei Abschnitte dieses Wanderweges; einer führt nach Tauranga Bay, der andere zum Leuchtturm von Cape Foulwind.

Eine Seebärenkolonie, ein Leuchtturm und wunderschöne Küsten- und Bergpanoramen machen den Cape Foulwind Walkway zum perfekten Familienspaziergang.

West Coast
Cape Foulwind Walkway, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Cape Foulwind Walkway, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Cape Foulwind Walkway, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Cape Foulwind Walkway, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Cape Foulwind Walkway, West Coast

Von Miles Holden

West Coast
Cape Foulwind Walkway, West Coast

Von Miles Holden

Vom Tauranga Bay Parkplatz aus führt ein einfacher Wanderweg zur Seebärenkolonie. Hier können das ganze Jahr über Seebären beobachtet werden. Von der Seebärenkolonie führt der Pfad über felsiges Küstengelände weiter zum Leuchtturm von Cape Foulwind. Unterwegs geben Infotafeln Einblicke in die Siedler- und Industriegeschichte dieser spannenden Region.

Department of Conservation

Weitere Informationen und detailliertes Kartenmaterial zu dieser Wanderung gibt es hier:

Cape Foulwind Walkway

Weitere Informationen

Alternative Routen

Der ganze Wanderweg kann von Cape Foulwind oder von Tauranga Bay aus begangen werden. Alternativ kann auch nur ein Abschnitt gewählt werden.

Vom Tauranga Bay Parkplatz aus sollten folgende Wegzeiten eingeplant werden:

  • Nur bis zur Tauranga Bay Seal Colony (30 Min. Retour)
  • Zum Cape Foulwind Lighthouse (2 Std. Retour)

Anreise

Von Westport aus:

  • Taruanga Bay Parkplatz: Der Cape Foulwind Road folgen. Kurz hinter den Holcim Cement Works links auf die Tauranga Bay Road abbiegen.
  • Cape Foulwind Parkplatz: Der Cape Foulwind Road bis zum Ende folgen.

Wichtiges und Wissenswertes

  • Der Pfad sollte nicht verlassen werden, um die einheimische Flora und Fauna nicht zu stören.
  • Die meisten Seebären können zur Fortpflanzungszeit zwischen November und Januar beobachtet werden.

Das könnte dich auch interessieren...

Kurze Wanderungen →

Mehr Wanderungen an der West Coast →

Wandern & Bergsteigen →

Sicherheit bei Outdoor-Aktivitäten →