Medlands Beach – Abel Tasman Nationalpark

4 Std.

Highlights

  • Falls River Hängebrücke
  • Torrent Bay Bucht
  • Immergrüner neuseeländischer Wald

Entfernung

SCHWIERIGKEITSSTUFE: LEICHT

Per Boot geht es zum Wandern tief in den Nationalpark, zum abwechslungsreichsten Abschnitt des Küstenwegs. Ein Abstecher zu Cleopatra's Pool ist optional.

Nelson
Abel Tasman Coast Track, Nelson

Von Alistair Guthrie

Nelson
Torrent Bay, Nelson

Von Wilsons Abel Tasman

Nelson
Cleopatra's Pool, Nelson

Von Anne Murphy

Nelson
Abel Tasman Wilson's Vista Cruise and Walk, Nelson

Von www.AbelTasman.co.nz

Mit dem Boot geht es an den hübschen Medlands Beach, im Herzen des Abel Tasman Nationalparks. Von hier führt der Coastal Track durch sonnenverwöhnte Manuka-Haine, immergrünen Farnwald und uralten Busch zu fantastischen Aussichtspunkten, stillen Waldtümpeln und traumhaften goldenen Sandstränden. 

 

Ein Highlight unterwegs ist die Hängebrücke über den schnellfließenden Falls River.

 

Ein etwa 500 Meter langer, optionaler Abstecher führt an einem Waldbach entlang zu Cleopatra's Pool. Hierfür sollten insgesamt 30 Minuten Zeit eingeplant werden.

Weitere Informationen

Alternative Routen

  • Wer viel Energie mitbringt, kann weitere 1,5 Stunden von Anchorage nach Te Pukatea Bay und Retour wandern.
  • Weiterführende Informationen zum Abel Tasman Coast Track.

 

Anfahrt

  • Kaiteriteri und Marahau sind beliebte Zugangsorte zum Abel Tasman Nationalpark; Wassertaxis fahren verschiedene Punkte auf dem Küstenwanderweg an. Beide Orte sind etwa eine Stunde Autofahrt von Nelson entfernt, hinzu kommt eine weitere Stunde für die Bootsfahrt.
  • Wilsons Abel Tasman und Abel Tasman Sea Shuttle bieten Bootstransfers ab Kaiteriteri an. 
  • Abel Tasman Aqua Taxi und Marahau Water Taxis führen Bootstransters ab Marahau durch.

 

Wichtiges und Wissenswertes

Am Anchorage Beach befindet sich eine vom Department of Conservation geführte Hütte mit Zeltplatz. Hier gibt es außerdem Trinkwasser, eine Schutzhütte, Picknicktische und Toiletten.

 

Das könnte dich auch interessieren...

Mehr Wanderungen in der Nelson Tasman Region →

Kurze Wanderungen →

Wandern & Bergsteigen →

Sicherheit bei Outdoor-Aktivitäten →