Hawke's Bay kann mit zwei Worten treffend umschrieben werden: Wein Land. Doch gibt es in dieser sonnigen Region noch viel mehr als Wein zu genießen.

Fruchtbare Erde und ein warmes, gemäßigtes Klima bringen in der Hawke's Bay einige der führenden Weine Neuseelands hervor; besondere rote – Cabernet Sauvignon, Merlot oder Syrah – sowie fantastische Chardonnays. Hawke's Bay ist der erste Halt auf dem Classic New Zealand Wine Trail und ist eine beliebte Region für Fahrradtouren durch die über 30 Weingüter und handverlesene Lebensmittelbetriebe auf einem flachen, einfachen Radwegenetz mit insgesamt über 200 Kilometern.

In der Hawke's Bay schlägt das Art Deco Herz Neuseelands, mit den Städten Napier und Hastings, die nach einem vernichtenden Erdbeben im Jahr 1931 im Architekturstil der Zeit wieder aufgebaut wurden. Ganzjährige geführte Touren und Old-Timer-Fahrten bekommen im Februar ihre Sahnehäubchen, wenn zehntausende Besucher am einwöchigen Art Deco Festival teilnehmen.

Einige der schönsten Landschaften finden sich am Cape Kidnappers; dem Zuhause der größten Festland-Tölpelkolonie der Welt, am Lake Waikaremoana; dessen Wanderweg zu den 9 Great Walks von Neuseeland zählt; sowie der Te Mata Peak mit seinen spektakulären Wanderwegen und unvergesslichen Rundumblicken auf die gesamte Bucht.  

Betrachte hier das Video, um mehr über die Aktivitäten in der Hawke's Bay zu erfahren.

plane Flüge finden & buchen