Neuseelands beste Food & Wine Events

Frische Meeresfrüchte, Weine zwischen den Reben und abenteuerliche neue Gerichte – Neuseelands Food Festivals bieten Genussmomente für jeden Geschmack.

Taste of Auckland

Deine Geschmacksknospen werden das Taste of Auckland Festival lieben. Die besten Restaurants der Stadt und handwerkliche Hersteller stellen ihre Produkte rund um das Essen vor. Bummele zwischen den zahlreichen Ständen oder mache einen Kurs und lasse dich von anderen Foodies und preisgekrönten Köchen inspirieren.

Hokitika Food & Wine

Beim Hokitika Wildfoods Festival dreht sich alles um die ungewöhnlichen Speisen und Getränke der wilden West Coast Region. Mit den dargebotenen Gerichten von Krokodilhäppchen bis hin zu frittierten Schweineohren ist bereits der Besuch dieses Festivals ein kleines Abenteuer.

Whitianga Scallop Festival

Zu den beliebtesten Seafood-Events Neuseelands zählt das Whitianga Scallop Festival. Zahlreiche Stände servieren die leckersten Gerichte frisch aus dem Meer direkt an die Besucher. Für das Rahmenprogramm zum außerordentlichen Jakobsmuschel-Fest sorgen bekannte neuseeländische Bands und Koch-Demonstrationen und Kurse von berühmten Köchen.

Marlborough Food & Wine Festival

Neuseelands ältestes und erfolgreichstes Weinfest ist das Marlborough Food and Wine Festival. Eines der ältesten und hübschesten Weingüter der Marlborough Region, das Brancott Heritage Estate, lädt zu Live-Musik und ausgiebigen Verkostungen u.a. der weltberühmtem Sauvignon Blancs zwischen den Reben.

Wellington on a Plate

Zum Visa Wellington on a Plate dreht sich alles um den Geschmack der Hauptstadt. Neben Kochkursen, Fest-Banketts und Food-Trails finden an zwei Wochen im August insgesamt über 100 Veranstaltungen in der ganzen Region statt. Auch die Kapiti Coast und Wairarapa laden zu kulinarischen Genüssen, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Bluff Oyster & Food Festival

Wo sollte man die berühmten Bluff Austern probieren, wenn nicht in Bluff selbst? Zum Winterfest im Küstenstädtchen servieren die Einheimischen diese und weitere besondere Meeresfrüchte wie Langusten, Paua (Abalone), Jakobsmuscheln, Lachs, Sandbarsch und Whitebait (Sprotten). Mit Mütze, Schal und Wintermantel bewaffnet geht es in das gemütliche Getümmel dieses Winter-Events mit Live-Musik, Auster- und anderen Wettessen.

Hawke's Bay Food & Wine Classic

Die Hawke's Bay Region ist berühmt für ihre Vielfalt an Speisen und Weinen, deren Ernte zwei Mal im Jahr im November und Juni ausgiebig gefeiert wird. Beim 10-tägigen F.A.W.C! gestalten die besten Lebensmittelproduzenten und Händler eine schmackhafte Veranstaltungsreihe für hungrige Einheimische und Auswärtige gleichermaßen. 

Toast Martinborough

Die pittoreske Gegend rund um Martinborough zieht seit dem ersten Festival im Jahr 1992 eine wachsende Zahl von internationalen Weinliebhabern in ihren Bann. Im Rahmen des Toast Festivals laden die besten Weingüter Martinboroughs gemeinsam mit ausgezeichneten Köchen und Musikern zu ausgiebigen Genussmomenten für jeden Geschmack.

#NZMustDo

Sieh die Speisen und Weine Neuseelands durch die Augen anderer Reisender.

Wohin als Nächstes?

Die Top 10 Erlebnisse rund um Speisen und Wein →

Neuseelands Speisen →

Weinregionen & Erlebnisse →