Nelson

Sie sind hier

Nelson hat seinen ganz eigenen Lifestyle. Im Nordwesten der Südinsel liegend, ist dies die sonnigste Region Neuseelands.

Das bei deutschen Einwanderern beliebte Nelson ist nicht nur sonnig, sondern bietet auch eine vielfältige Geografie mit langen goldenen Sandstränden, unberührten Buschwäldern und zerklüfteten Bergketten.

Vielleicht ist es die Sonne, vielleicht die Lage am Meer, Nelson ist seit eh und je ein Anziehungspunkt für kreative Menschen. Über 350 Künstler leben und arbeiten in der Stadt, produzieren sowohl traditionelle, als auch zeitgenössische und Maori Kunst. Besuche eines der Studios und nimm ein einzigartiges Kunstwerk mit nach Hause.

Mache einen Spaziergang entlang der sonnengetränkten Strände der Golden Bay oder fahre weiter nach Takaka zur größten neuseeländischen Frischwasserquelle mit ihrem unglaublich klaren Wasser. Wandere auf dem Abel Tasman Track, einer fantastischen drei- bis fünftägigen Wanderung. Für einen anderen Blickwinkel bietet sich eine Kajaktour entlang der Küste an, im Zuge derer eine Robbenkolonie und schwimmende Zwergpinguine im Wasser beobachten kannst.

Oder relaxe einfach. In der Sonne sitzen, an einem Wein der örtlichen Winzer nippen und die berühmten Muscheln der Nelson Bay schlemmen.

Unterkunftsoptionen in Nelson reichen von einfachen Backpacker-Hostels bis zu luxuriösen Wellness-Resorts und allem was dazwischen liegt.

Mehr lesenSchließen
Flüge finden & buchen