Informiere dich im Voraus und berücksichtige einige grundlegende Richtlinien, damit du in Neuseeland sicher unterwegs bist.

Auf dieser Seite findest du hilfreiche Informationen darüber, was du wissen musst:

Vor der Anreise nach Neuseeland

1. Finde heraus, ob du berechtigt bist

Bevor du deine Reise nach Neuseeland planst, solltest du sicherstellen, dass du die Voraussetzungen für die Einreise und die Visabestimmungen erfüllst und die erforderlichen Schritte durchgeführt hast. 

Mit der untenstehenden Suchfunktion kannst du dich über die Anforderungen für die Einreise nach Neuseeland von deinem Herkunftsland aus informieren, einschließlich allgemeiner Vorschriften, Visabestimmungen und Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien. 

 

2. Die neuseeländischen Impfvorschriften

COVID-19-Impfungen und -Tests bei der Einreise in das Land sind für alle Reisenden, einschließlich des Flugpersonals, nicht mehr erforderlich.

Dennoch wird allen Reisenden dringend empfohlen, ihre Impfungen vor der Reise nach Neuseeland auf den neuesten Stand zu bringen. Eine Impfung ist nach wie vor ein wichtiges Mittel zur Vorbeugung von Infektionen und zur Verringerung von COVID-19-Symptomen und schweren Erkrankungen.

 

3. Test vor der Abreise

Um nach Neuseeland einzureisen, müssen Reisende keinen Test vor der Abreise mehr machen. 

 

4. Fülle die Reiseerklärung aus

Alle Reisenden müssen die Reiseerklärung ausfüllen, bevor sie nach Neuseeland reisen. Vergewissere dich, dass du die oben genannten Schritte abgeschlossen hast, bevor du die Reiseerklärung ausfüllst.

Fülle hier die Reiseerklärung(opens in new window) aus.

 

5. Andere Dinge, die du beachten solltest

Damit du dich während deiner Reise in Neuseeland sicher fühlst, solltest du auch eine Kranken- und Reiseversicherung in Betracht ziehen.

 


Wenn du in Neuseeland bist

Bei deiner Ankunft in Neuseeland

Alle Reisenden erhalten bei der Einreise nach Neuseeland am Flughafen eine kostenlose Packung Antigen-Schnelltests (RATs) mit entsprechenden Anweisungen.

Es wird empfohlen, den Test am Tag deiner Ankunft oder am Tag nach deiner Ankunft und am fünften oder sechsten Tag nach deiner Ankunft zu machen.

Finde weitere Informationen zu deinem Test.(opens in new window)

 

Bestehende COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen

Angesichts der sinkenden COVID-19-Fallzahlen, einer weitgehend geimpften Bevölkerung und eines besseren Zugangs zu antiviralen Medikamenten zur Behandlung von COVID-19 hat Neuseeland die meisten COVID-19-Beschränkungen aufgehoben. Es wird immer noch empfohlen, gesunde Gewohnheiten zu pflegen, wenn du durch Neuseeland reist.

Verfolge, wo du gewesen bist

Achte auf gute Gesundheit

  • Wenn du durch Neuseeland reist, solltest du versuchen, dich an Flughäfen oder belebten Verkehrsknotenpunkten an die Abstandsregeln zu halten.
  • Das Tragen einer Gesichtsmaske ist außer in einigen Gesundheitseinrichtungen nicht mehr vorgeschrieben.
  • Masken werden in abgeschlossenen Räumen, wie z. B. in öffentlichen Verkehrsmitteln, weiterhin empfohlen.
  • Weitere Informationen zu den Regeln für Gesichtsmasken findest du(opens in new window) hier
  • .

Achte auf das COVID Clean Approved-Logo

  • Achte bei der Buchung deiner Reise auf das COVID Clean Approved Logo. Daran kannst du erkennen, welche Tourismusbetriebe erklärt haben, dass sie Gesundheits- und Hygienemaßnahmen zum Schutz vor COVID-19 ergreifen.
  • Das COVID Clean Approved Programm belegt, dass Qualmark-ausgezeichnete Betriebe Maßnahmen umgesetzt haben, die im Einklang mit den Richtlinien des Gesundheitsministeriums stehen.

Was tun, wenn du Symptome entwickelst?

 

Nützliche Links

 


Bei der Abreise aus Neuseeland

Einreisebedingungen überprüfen

Dein Zielland hat möglicherweise Einreisebestimmungen. Überprüfe unbedingt die Anforderungen des Landes, in das du reist.

Überprüfe:

  • die offizielle Website des Landes, in das du einreisen möchtest
  • die diplomatische Vertretung des betreffenden Landes in Neuseeland

 

Nützliche Links

 

Weitere Informationen über Reisen nach Neuseeland