"Must Do"-Erlebnisse in Neuseeland

Gletscher und Strände erkunden, Wale beobachten oder Weine kosten – Neuseeland birgt endlose Möglichkeiten. Aber wo anfangen? Am Besten mit diesen Tipps!

Das wilde Leben in Queenstown

Queenstown ist wie geschaffen für Abenteuer. Erlebe wilde Jetbootfahrten, perfekte SkipistenWildwasserrafting, unvergessliche Wanderungen und Fahrradtouren oder mache einen Bungeesprung, wo alles begann. Nicht dein Stil? Wie wäre es stattdessen mit Weinverkostungen, Spa-Behandlungen oder Speisen im Freien? Hier gibt es weitere Erlebnisse in Queenstown.

Weine verkosten auf Waiheke

Eine wunderbare Mischung aus Weingütern, Olivenhainen, Sandstränden, Künstlerateliers und ausgefallenen Cafés macht Waiheke Island zu einer zauberhaften Oase außerhalb der Großstadt. Besuche eines der vielen Weingüter und probiere Neuseelands beste Weine, während du den Meerblick genießt. Hier gibt es mehr Erlebnistipps für Auckland.

„Kia Ora“ Kultur!

Erfahre ein herzliches Willkommen und erhalte Einlicke in die Kultur der Māori in Rotorua, dem kulturellen Herzen Neuseelands. Statte einem authentischen, prä-europäischen Māori-Dorf einen Besuch ab und erlebe eine kulturelle Aufführung. Nach einem leckeren „Hangi“-Festmahl ist es Zeit für Entspannung in einem der vielen Thermalbäder. Erfahre mehr über die besten Erlebnisse in Rotorua.

Sich im Milford Sound ganz klein fühlen

Begib dich von Queenstown oder Te Anau auf den Weg und unternimm schon nachmittags eine Bootsfahrt zwischen den spektakulären Wasserfällen und schneebedeckten Gipfeln des Milford Sounds. Zu den weiteren Möglichkeiten, dieses „achte Weltwunder" zu erleben, zählen Rundflüge, Kajaktouren oder Kreuzfahrten mit Übernachtung. Hier gibt es mehr Erlebnistipps für Fiordland.

Geothermie erleben

Geysire, brodelnde Schlammbecken und Vulkankrater: in Rotorua bahnen sich die Kräfte der Natur blubbernd, dampfend und zischend ihren Weg an die Erdoberfläche. Begib dich auf Erkundungstour in dieser mitten auf dem Pazifischen Feuerring gelegenen Stadt.

Auf den Spuren der Hobbits

Seit im Jahr 2001 der erste Teil der Der Herr der Ringe Filmtrilogie erschien, ist Neuseeland als die Heimat von Mittelerde bekannt. Unternimm eine geführte Tour über das Hobbiton Filmset in Matamata, der Region der saftigen Wiesen des Auenlandes.

Helikopterwandern am Gletscher

Wilde Flüsse, Regenwälder, Gletscher und schroffe, felsengesäumte Strände laden zu Erkundungstouren in der wildschönen West Coast Region ein. Fliege mit einem Helikopter auf einen Gletscher und unternimm eine geführte Wanderung auf dem ewigen Eis der Franz Josef oder Fox Gletscher. Hier gibt's weitere Erlebnisse an der West Coast.

Mit dem Kajak durch die Bay of Islands

Dreieinhalb Autostunden nördlich von Auckland liegt Paihia, die perfekte Ausgangsbasis, um den ultimativen Meeresspielplatz der Bay of Islands mit ihren 144 traumhaften Inseln zu erkunden. Schwimme mit Delfinen, unternimm eine Bootsfahrt, tanke Sonne an goldenen Sandstränden oder besuche die historischen Waitangi Treaty Grounds. Klicke für mehr Top-Erlebnisse in Northland

Kaikouras Walen begegnen

Nur zwei Stunden nördlich von Christchurch liegt Kaikoura, ein pittoreskes Paradies für Meeresabenteuer. Auf einer Bootstour winken persönliche Begegnungen mit den riesigen Pottwalen und Schwarzdelfinen – oder wie wäre es mit einer Schnorcheltour zwischen den freundlichen Seebären Neuseelands? 

Weinproben zwischen den Reben

Neuseeland ist weltberühmt für seine Marlborough Sauvignon Blancs und Central Otago Pinot Noirs. Doch es kommt noch besser: Neuseelands größte Weinregionen sind zugleich einige der spektakulärsten und schönsten Teiles des Landes. Unternimm einen Roadtrip auf dem Classic New Zealand Wine Trail und triff die Winzer.

Uralte Lavaströme bewandern

Das Tongariro Alpine Crossing wird häufig als Neuseelands beste Tageswanderung beschrieben. Auf 19 Kilometern geht es über uraltes, vulkanisches Terrain, vorbei an smaragdgrünen Seen, alten Lavaströmen und sogar einem aktiven Krater. Unterwegs locken unvergessliche Ausblicke über Lake Taupo und die Ruapehu Region, die alle Anstrengung schnell vergessen machen!

Strandtage am Cathedral Cove

Packe ein Picknick, folge dem Küstentrail und genieße einen idyllischen Tag am Cathedral Cove. Schwimmen, Schnorcheln, Kajakfahren oder einfach Entspannen am Strand – die Coromandel Halbinsel ist wie geschaffen für Ferien. Vom wunderschönen Hahei Beach aus kann man nach Cathedral Cove wandern und den natürlichen Felsbogen fotografisch in Szene setzen. Die besten Erlebnisse in Coromandel.

Starte dein Neuseeland-Abenteuer

Noch mehr „Must Do“-Inspiration gibt es unter #NZMustDo auf Instagram

Wohin als Nächstes?

"Must do"-Erlebnisse auf der Nordinsel →

"Must do"-Erlebnisse auf der Südinsel →

10 kostenlose Top-Erlebnisse in Neuseeland →