Reiseroute: Strände & Bootfahren im Norden

10 TAGE

1415 km

Highlights

  • Strände der Bay of Islands
  • Kauri-Baumriesen
  • Mit Delfinen schwimmen

Entfernung

AUTOFREIE REISEOPTION

Die Nordinsel Neuseelands ist wie geschaffen für Strandtage, Bootstouren und Abenteuer aller Art. Starte an den Lavastränden der Westküste Aucklands und unternimm eine Rundreise durch Northland, die dich an die Strände der a title="bay of islands" href="/de/bay-of-islands/" data-tnzlinktype="internallink">Bay of Islands und bis hinauf nach Cape Reinga, dem Nordkap des Landes, führt.

Sandboarding an den Dünen des 90 Mile Beach, Kajakfahren an der Coromandel-Küste und Surfen in Raglan sind nur ein paar der Highlights, die dich auf dieser 20-tägigen Nordinsel-Reiseroute erwarten.

Tag 1 - 2: Abenteuer in Auckland

Auckland
Piha, Auckland

Von Luke Thurlby

Auckland

AUCKLAND

Buntes Stadtleben & spektakuläre Landschaften.

Entfernung

  • By car: 1 Std. | 40 km zu den Stränden der Westküste
  • By ferry: 30 Min. | nach Waiheke mit Auckland Transport

DIE BESTEN ERLEBNISSE IN AUCKLAND

Entdecke eine Mischung aus urbanen Highlights und toller Natur.

Mehr erfahren

Dank seiner beiden natürlichen Häfen ist Auckland eine Stadt der Strände. Bestelle dir eine Portion Fish & Chips an der Mission Bay Beach, einem beliebten Plätzchen der Einheimischen oder überquere die Harbour Bridge nach Takapuna Beach, wo die Pohutukawa-Bäume bis direkt an den Strand heranwachsen. Ein Besuch an den Westküstenstränden Aucklands ist ein absolutes Muss – sie bilden mit ihrem schwarzen Lavasand und tollen Bedingungen zum Wellenreiten einen tollen Kontrast zu den Stränden der Ostküste. Besteige den Lion Rock von Piha und beobachte die Surfer unter dir.

Ein toller Ausflug – auf Wunsch sogar mit Übernachtung – führt mit der Fähre nach Waiheke Island. Entspanne am Onetangi Beach oder erkunde die Weingüter der Insel.

Tag 3 - 4: Northland und die Bay of Islands

Northland & Bay of Islands
Hole in the Rock, Northland & Bay of Islands

Von Great Sights

Northland & Bay of Islands

NORTHLAND

Ein Ort der Geschichte, Strände & Baumriesen.

Entfernung

  • By car: 3 Std. 10 Min. | 227 km über SH1
  • By bus: 4 Std. 15 Min. | mit Intercity

DIE BESTEN ERLEBNISSE IN NORTHLAND

Entdecke subtropische Inseln, Meeresbewohner, Kauri-Bäume und Maori-Mythen.

Mehr erfahren

Northland ist eine entspannte Region mit freundlichen Einwohnern und wunderschönen Stränden. Zunächst geht es an der Ostküste entlang zur Bay of Islands. Besuche Tutukaka, um an den subtropischen Poor Knights Islands tauchen zu gehen oder entspanne am weißen Sandstrand der Matapouri Bay.

Übernachte in Paihia, um Russell und die Hauptsehenswürdigkeiten der Gegend vor der Haustür zu haben. Eine beliebte Wahl ist eine Bootstour zum berühmten Hole in the Rock. Alternativ miete ein Kajak und erkunde die Inseln der Bucht auf eigene Faust. Abenteuerlustige können in Paihia einen Skydive machen und direkt am Strand landen.

Tag 5 - 6: Cape Reinga & 90 Mile Beach

Northland & Bay of Islands
Ninety Mile Beach, Northland & Bay of Islands

Von Amos Chapple

Highlights

  • Cape Reinga
  • 90 Mile Beach
  • Sandboarden an riesigen Sanddünen

Entfernung

  • By car: 3 Std. | n. Cape Reinga (pro Weg) über SH10
  • By bus: Besuche das lokale iSITE für Tagestourtipps.

CAPE REINGA ERKUNDEN

Entdecke den Ort, an dem die Seelen der Maori ihre letzte Reise antreten.

Mehr erfahren

Am heutigen Morgen geht es von Paihia weiter nach Norden, vorbei an weiteren sehenswerten Sandstränden und über eine schmaler werdende Landzunge nach Cape Reinga, wo das Tasmanische Meer an der nördlichsten Spitze Neuseleands auf den Pazifik trifft. Von hier ist es nicht mehr weit nach Ninety Mile Beach, wo du mit einem Sandboard die riesigen Te Paki Sanddünen hinabbrausen oder mit Quad Bikes und Blokarts am Strand umherfahren kannst. Ahipara ist ein gutes Plätzchen zum Übernachten.

Auf dem Rückweg nach Auckland kommst du durch den Waipoua Forest, wo die größten Kauri-Bäume der Welt wachsen. Verbringe eine Nacht in Opononi, falls du die Rückfahrt unterbrechen möchtest, und gehe schnorcheln am Goat Island Marine Reserve.

Tag 7 - 8: Coromandel Halbinsel

Coromandel
Coromandel Fishing Charters, Coromandel

Von Brent Devcich, Devcich Design, Tauranga

Northland & Bay of Islands

COROMANDEL

Unberührte Strände & dramatische Küste.

Entfernung

  • By car: 2 Std. 35 Min. | 169 km über SH1, SH2 & SH
  • By bus: 4 Std. 35 Min. | mit Intercity

DIE BESTEN ERLEBNISSE IN COROMANDEL

Entspannte Einheimische, goldene Küsten und bergiges Inland entdecken.

Mehr erfahren

Für die nächsten Tage geht es auf die Coromandel Halbinsel, einem populären Urlaubsziel, das für seine Vielzahl an hübschen Strände bekannt ist. Coromandel Town ist eine gute Ausgangsbasis für Angel-Chartertouren auf der Bucht. In Whitianga, am anderen Ende der Küste, wird jedes Jahr ein beliebtes Jakobsmuschel-Festival gefeiert.

Am nächsten Tag ist es Zeit für die Badeklamotten: Buddele ein persönliches Thermalbad im Strandsand am Hot Water Beach oder erkunde auf einer Kajaktour die glasklaren Gewässer rund um Cathedral Cove. Wer Zeit übrig hat, kann einen Stopp in Whangamata einlegen und sich am Stand-Up Paddleboarding versuchen.

Tag 9 - 10: Raglan

Hamilton - Waikato
Raglan, Hamilton - Waikato

Von Chris McLennan

Hamilton - Waikato

HAMILTON - WAIKATO

Sandsteinhöhlen & schwarze Sandstrände

Entfernung

  • By car: 3 Std. | 218 km über SH25 & SH23
  • By bus: Keine Direktverbindung - s. autofreie Option

DIE TOP-ERLEBNISSE IN HAMILTON - WAIKATO

Dieses Land der sattgrünen Wiesen ist das Zuhause des Hobbiton Filmsets und der Waitomo Caves.

Mehr erfahren

Ein mehrtägiger Aufenthalt im lässigen Surferstädtchen Raglan bildet das perfekte Ende zu deinem Strandurlaub in Neuseeland. Genieße die entspannt-kreative Atmosphäre Raglans, begib dich auf Erkundungstour an der pittoresken Küste oder miete ein Surfboard und stürze dich in die Wellen. Manu Bay genießt den ausgezeichneten Ruf, über die längsten Linkshänderwelle der Welt zu verfügen, und ist ein toller Ort zum Surfenlernen.

Ocean Beach mit seinem schwarzen Sand ist ein entspannter Ort zum Mittagessen und Schwimmen, oder unternimm einen Spaziergang zu den Bridal Veil Wasserfällen am Pakoka River. Zum Abschluss deiner Reise geht es von Raglan wieder zurück nach Auckland.

Autofreie Option

Übernachte in Hamilton, bevor es am nächsten Morgen weiter nach Raglan geht.

Autofahren in Neuseeland

Wichtige Informationen rund um das Autofahren in Neuseeland.

Betrachte die Reiseroute auf der Karte

Das könnte dich auch interessieren...

Backpacking →

Empfohlene Touren →

Anreise nach Neuseeland →

Visa & Einreise →